3. Diabetikertag in das Greizer Krankenhaus

3. Diabetikertag in das Greizer Krankenhaus
Auch Info-Stände gehören zum Angebot. des Diabetikertages im Greizer Krankenhaus. Foto: Wolfgang Mecir

Dr. med. Peter Gottschalk, Chefarzt des Zentrums für innere Medizin, eröffnete mit Dr. med. Andreas Mencz, Funktionsoberarzt für Diabetologie, gegen 10 Uhr den 3.Diabetikertag in der Magistrale des Greizer Krankenhauses.
GREIZ. Er sagt, mit diesem Diabetikertag wollen wir Ihnen vor allem die Möglichkeiten der Prävention aufzeigen, mit der man durch eine gesunde Ernährung und viel Bewegung Neuerkrankungen entgegenwirken kann.
Die Diabetes mellitus hat sich in den letzten Jahren immer mehr zur Volks- oder Wohlstandskrankheit entwickelt. Laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO gibt es in Deutschland bis zu acht Millionen an Diabetes Erkrankte, und die Tendenz ist steigend.
Viele wissen gar nicht, dass sie Diabetes haben, denn diese wird meist zufällig oder erst bei größeren Untersuchungen entdeckt.
An diesem Tag sollte nicht nur die Prophylaxe im Vordergrund stehen, sondern auch der Themenschwerpunkt diabetischer Fuß.
Anschließend sprach Frau Edith Claußen, Landesvorsitzende des Deutschen Diabetiker Bundes Thüringen, über die Thematik Gemeinsam gegen das diabetische Fußsyndrom“.
Diabetologe Dipl.-med. Wolfgang Lange referierte dann über Patientenschulungen, als wichtigen Bestandteil der Diabetestherapien.

Wolfgang Mecir @05.09.2012

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Dienstag, 21.11.2017 um 19:30 Uhr
    Die drei Musketiere“ – Premiere des Gefangenentheaters der JVA Hohenleuben
    Die drei Musketiere“ - Premiere des Gefangenentheaters der JVA Hohenleuben
    Erstmalig sind Bedienstete und Gefangene der JVA Hohenleuben gemeinsam auf der Bühne zu erleben Im...
    Buchen » Die drei Musketiere“ - Premiere des Gefangenentheaters der JVA Hohenleuben
  • Donnerstag, 30.11.2017 um 19:30 Uhr
    „Kastelruther Spatzen“
    „Kastelruther Spatzen“
    Live-Tour 2017 – Goldenes Herbstfest Die Vollblutmusiker, sie tragen die Musik in ihren Herzen, lieben...
    Buchen » „Kastelruther Spatzen“