Werbeanzeigen

4. Familientag – erstmalig in Bernsgrün

4. Familientag – erstmalig in Bernsgrün
v.l. Susan Birkner, Claudia Weber und Angela Stölzel. Foto: Cornelia Simon

Claudia Weber erfreute mit einem bunten Familiennachmittag Groß und Klein in Bernsgrün

BERNSGRÜN/GREIZ. Kinderlachen auf dem Trampolin, kleine Bastelarbeiten und bunte Malereien unterm Sonnenschirm – dazu viel Gekicher, entspannte Eltern und Großeltern.
Claudia Weber strahlte mit der Sonne um die Wette. Ihr 4. Familientag am Sonntag war wieder ein großer Erfolg. Mit zahlreichen Aktionen hat sie es wieder geschafft, den Familien einen bunten Nachmittag zu bereiten.

Die heute 33-jährige liebt Kinder, geht auf im Familienleben und näht erfolgreich Frühchen-, Baby-, Kinder- und Teeniemode. Um sich für kranke Kinder zu engagieren, kaufte sich Claudia Weber Ende 2012 eine Nähmaschine und begann zu nähen. Schnell fand sie Gefallen an den bunten und fröhlichen Stoffen, probierte und tüftelte an neuen Schnitten.
Am 1. August 2013 wagte sie den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete ihr Label Zwergenland2013.

Auf Märkten in Greiz, Plauen, Treuen, Zwickau und Chemnitz erhält ihr Sortiment viel positive Zustimmung. Inzwischen versendet die Geschäftsfrau ihre Waren überregional, hatte sogar schon Kundschaft aus der Schweiz und Österreich.
Um regional besser erreichbar zu sein, verlegte sie Ende 2017 ihren Standort nach Bernsgrün und eröffnete dort ein kleines Lädchen.
Musste die junge Frau in der Vergangenheit immer auf andere Örtlichkeiten ausweichen, um ihren beliebten Familientag auszurichten, hat sie jetzt alles an Ort und Stelle und sieht positiv in die Zukunft.

Ihr zur Seite stehen Susan Birkner, die unter dem Label ‘NochSchöner’ den Bereich der Erwachsenenmode abdeckt, sowie Angela Stölzel, die als Stölzel und Partner GbR lauter tolle Sachen von der individuellen Schnullerkette bis zur niedlichen Keramikfigur anbietet.

Cornelia Simon @08.06.2018

Werbeanzeigen