Achtmann’s Dienstleistungen seit 1. August in Greiz

Achtmann's Dienstleistungen seit 1. August in Greiz
Ein starkes Trio: Conny Schmidt (M.), Wolfgang Achtmann und Nadine Reyhl von Achtmann's Dienstleistungen.

Conny Schmidt möchte den Menschen so viel wie möglich helfen
GREIZ. Die heutige Zeit ist schnelllebig – oft fehlt es den älteren, gebrechlichen oder hilfebedüftigen Menschen gegenüber an Zuwendung und Hilfe. Das möchte Conny Schmidt ändern und gründete die Firma „Achtmann’s Dienstleistungen“, die seit 1. August in der Bruno-Bergner-Straße 3 ihren Service auch in einem festen Domizil anbietet. „Viele kennen das Geschäft noch als ‚Heimwerker‘ oder ‚Haus der 1000 kleinen Dinge“, so Conny Schmidt, die gemeinsam mit Lebensgefährte Wolfgang Achtmann seit eineinhalb Jahren ihren Lebensmittelpunkt von Triebes nach Greiz verlegte. „Die demographische Studie der Berthelsmann-Stiftung gibt uns dabei Recht“, erklärte Wolfgang Achtmann das Ansinnen, besonderes Augenmerk auf die ältere Generation zu richten. „Die demografische Entwicklung ist nicht aufzuhalten, doch bietet dieser Wandel auch Chancen.“ Pflegebedürftige und deren Angehörige können ambulante Pflegeleistungen auswählen und individuell überlegen, wie sich die Hilfe in verschiedenen Lebenslagen gestalten lässt. Genau an dieser Stelle will Conny Schmidt ansetzen. „Pflegedienste leisten gute Arbeit, doch haben sie ihr punktgenaues Aufgabenspektrum.“ Was die junggebliebene 50-Jährige anbieten möchte, ist beispielsweise Hilfe beim Einkauf oder der täglichen Hausarbeit, wie Fenster putzen, Gardinen waschen oder Blumen versorgen. Termine und Behördengänge erledigen, Betreuung von Haustieren, Erledigen der Post oder Wäsche waschen und bügeln gehören ebenfalls zum Angebotsspektrum von Conny Schmidt. Selbst kleine Gartenarbeiten kann sie erledigen, wie die Fachfrau versichert. Dass sich das Spektrum beliebig erweitern lässt, weiß Conny Schmidt. Vorstellen kann sie sich auch Friedhofsbegleitungen oder Fahrten zum Arzt. Lebensgefährte Wolfgang Achtmann, die „stille Seele im Hintergrund“, hält der engagierten Frau dabei den Rücken frei. „Hilfe in allen Lebenslagen“ möchte die Neu-Greizerin anbieten, wohlwissend, dass sich Vertrauen erst aufbauen muss. Aus zahlreichen Gesprächen mit älteren Bürgern weiß sie, dass dies schwierig ist. Zu viele schlechte Erfahrungen mit den verschiedensten Anbietern müssen manche Menschen erst verarbeiten. Doch zeigt sich Conny Schmidt zuversichtlich. „Das Vertrauen wird sich entwickeln, da bin ich mir sicher.“ Hilfe erhielt sie bislang vom Greizer Wirtschaftsförderer Stephan Marek und Ines Wartenberg, zweite Beigeordnete der Greizer Landrätin, die einige wichtige Tipps für die weitere Arbeit geben konnten. Kontakt zum Seniorenbeirat der Stadt Greiz hat Conny Schmidt ebenfalls bereits aufgenommen.
Erreichbar ist sie über ein Festnetz-und Mobiltelefon, ebenso über E-Mail – am Vormittag ist das Geschäft in der Bruno-Bergner-Straße 3 stets besetzt. Mit Nadine Reyhl weiß das Paar zudem eine engagierte Bürokraft um sich. Termine sind nach vorheriger Vereinbarung ganztags möglich.
Was sich Conny Schmidt für die Zukunft ganz fest vornimmt: „Ich möchten den Menschen so viel wie möglich helfen. Vom Aufgabenspektrum her bin ich für alles offen.“ Abgerechnet werden die angebotenen Leistungen per Stundenlohn – bei Einkaufsfahrten kommen noch die Benzinkosten dazu. „Ehe die Menschen auf die öffentlichen Verkehrsmittel zurückgreifen und mitunter stundenlang auf die Heimfahrt warten müssen, können sie auch unseren Service nutzen“, sieht es Wolfgang Achtmann pragmatisch.
Am Samstagvormittag kamen Stephan Marek und Ines Wartenberg auch persönlich vorbei, um der Gewerbetreibenden ihre herzlichen Glückwünsche zum Start auszusprechen. „In diesem Haus arbeiteten immer tatkräftige Menschen“, wie Ines Wartenberg augenzwinkernd bemerkte.

Wünschen wir „Achtmann’s Dienstleistungen“ auf diesem Weg einen erfolgreichen Start und viele zufriedene Service-Nutzer.

Service:
Achtmann’s Dienstleistungen
Inhaber: Conny Schmidt
Bruno-Bergner-Straße 3, 07973 Greiz
Tel.: 03661 68 48 187
Mobil: 0178 55 19 195
E-Mail: achtmanns.dienstleistungen@gmail.com

Antje-Gesine Marsch @02.08.2015

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Freitag, 09.03.2018 um 18:00 Uhr
    AMIGOS Gold Tour 2018
    AMIGOS Gold
    25 mal Platin, 70 mal Gold und dreimal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und...
    Buchen » AMIGOS Gold Tour 2018
  • Samstag, 10.03.2018 um 15:00 Uhr
    „Dschungelbuch – das Musical“
    „Dschungelbuch – das Musical“
    Turbulente Dchungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum...
    Buchen » „Dschungelbuch – das Musical“

Auch das könnte Sie Interessieren

Greiz kämpft gegen das Juni-Hochwasser 2013
Hochwasser Greiz

Greiz kämpft gegen das Juni-Hochwasser 2013

Juni-Hochwasser 2013: Am heutigen Montag wurde die gesamte Greizer Innenstadt für den Verkehr gesperrt. GREIZ. Am heutigen Montag wurde die gesamte Greizer Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Rund 120 Menschen mussten in der Greizer Neustadt […]

Advertisements
KreaKtivtag: Zeit zum gemeinsamen Basteln
Herz-Jesu-Gemeinde

KreAktivtag: Zeit zum gemeinsamen Basteln

Wunderschöne Weihnachtsdekorationen entstehen beim traditionellen KreAktivtag GREIZ. Der KreAktivtag, den die Evangelisch-Lutherische Kirche und die Herz-Jesu-Gemeinde seit Jahren gemeinsam als ökumenisches Projekt durchführen, stieß auch in diesem Jahr auf großes Interesse. Traditionell fand er im […]

Advertisements
Viel Spaß beim Adventsbasteln im Greizer Kino UT99
Greiz lebt

Viel Spaß beim Adventsbasteln im Greizer Kino UT99

Wunderschöner Weihnachtsschmuck entsteht unter den geschickten Händen großer und kleiner Bastler GREIZ. Das Basteln von weihnachtlichem Schmuck, Tannenbaumzubehör und festlichen Accessoires gehört für viele Kleine und Große zu den schönsten Beschäftigungen in der Adventszeit. Am […]

Advertisements
CDU Greiz gedenkt Opfer des 1.Weltkriegs
CDU

Der Krieg kennt keine Gewinner

CDU-Stadtratsfraktion Greiz gedenkt in Obergrochlitz der Opfer des 1. Weltkrieges GREIZ- OBERGROCHLITZ. „Gewonnen war die grimme Schlacht, die Waffen ruhen. Es sinkt die Nacht. Bei Metz im großen Leidenszelt, liegt sterbenswund ein deutscher Held“, so […]

Advertisements
CDU-Ortsverband Greiz: Alexander Schulze einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert
CDU

CDU-Ortsverband Greiz: Alexander Schulze einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert

Unter dem Motto: Greiz kann mehr – für ein neues Miteinander“ wird Alexander Schulze in den Wahlkampf um den Bürgermeisterposten gehen REINSDORF. Nachdem in der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Greiz am 8. Januar 2018 einstimmig beschlossen […]

Advertisements
In Friesen wurde erstmals Ortspyramide angedreht
Vogtland

In Friesen wurde erstmals Ortspyramide angedreht

Klein, aber oho – der 2. Friesener Weihnachtsmarkt am vergangenen Sonntag FRIESEN. Zum ersten Mal drehte sie sich, die Weihnachtspyramide des Ortsteiles Friesen der Stadt Reichenbach/Vogtl. Der Pyramidenclub Friesen hatte im Dezember 2012 die Idee, […]

Advertisements