Bildbeschreibung → Stephanie Schrader (l.) und ihre Praktikantin Linda Oswald präsentieren den Flyer zum Kinder-Tobe-Tag.

Am 1. Juni ist Sport-Tobe-Tag

Das Kinderfest anlässlich des Internationalen Kindertages wird in diesem Jahr in der Greizer Sportschule “Kurt Rödel” ausgetragen und ist ein Sport-Tobe-Tag

GREIZ. Bewegung ist wichtig für Kinder; sie müssen spielen und sich auch mal richtig austoben. Diese Idee haben in diesem Jahr die Organisatoren des Kinderfestes anlässlich des Internationalen Kindertags am 1. Juni aufgegriffen und laden zum Sport-Tobe-Tag in die Sportschule “Kurt Rödel” ein.
Hintergrund ist, dass in diesem Jahr weltweit eine Reihe großer Sportveranstaltungen stattfinden, beispielsweise die Eishockey-Weltmeisterschaft im Mai oder die Weltmeisterschaft im Fußball im Juni/Juli. “Daran wollen wir im Kleinen anknüpfen und den Breitensport in den Fokus rücken”, so die mobile Jugendarbeiterin Stephanie Schrader.
“Auf die Plätze, fertig, los” wird es am Freitag, den 1. Juni heißen, wenn die zahlreichen Aktivitäten unter dem Motto “Spiel und Spaß” um 14 Uhr starten.
Stephanie Schrader zählt bereits einige Attraktionen auf: “Hüpfburg, Socceranlage, Tischtennis-Automat, Sumo-Ringen, Büchsenwerfen, Beachvolleyball, ein Geschicklichkeits-Parcours, Rollentrainer, Feuerwehrsport, Voltigieren und die Torwand erwarten unsere Gäste. Es wird also vor allem sportlich zugehen.”

Wer es zwischendurch lieber etwas ruhiger angehen möchte, kann sich kreativ auf der Bastelstrecke betätigen, sich schminken lassen und Turnbeutel selbst gestalten.
Auch für die Verpflegung der Gäste ist bestens gesorgt, kündigt Stephanie Schrader an. Unter anderem wird selbstgemachtes Popcorn angeboten.
Der absolute Höhepunkt des sportlichen Nachmittags wird der Bungee Run sein.
Die Kinder werden dabei durch einen Hüftgurt an Gummiseilen befestigt. Jeder bekommt ein mit Klettband ummanteltes Kissen in die Hand. Zwischen den Bahnen befindet sich eine Bande auf der ebenfalls ein Klettstreifen angebracht ist. Ziel ist es nun, das Klettkissen so weit wie möglich vor das Kissen des Mitstreiters zu platzieren. Der “Haken” dabei sind die Gummiseile – diese halten die Läufer zurück. Wer zurückgeworfen wird, landet im weichen, aufgeblasenen Kissen der Anlage.
“Ein Riesen-Spaß für die Kinder”, freut sich Stephanie Schrader bereits.

Bedanken möchte sie sich bei den Veranstaltern, die diesen besonderen Kindertag ermöglichen:
Stadtverwaltung Greiz
Kinder-und Jugendverein Römer Zeulenroda-Triebes
Kreissportbund Greiz
Jugendhilfe Greiz

Freundliche Unterstützung gewähren zudem:
Jugend-und Sozialamt Greiz
Diakonieverein Carolinenfeld
Freiwillige Feuerwehr Greiz
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Greiz
JPSV Pahren
Rad-Bauer Greiz
1. Radsportverein 1886 Greiz
Meine Bastelwelt – Sandra Kolbe

Nun hoffen die Veranstalter vor allem auf schönes Wetter und natürlich viele kleine und große Gäste, die diesen Sport-Tobe-Tag so richtig nutzen. “Wir laden herzlich ein”, so Stephanie Schrader.

Service:
Kinderfest “Sport-Tobe-Tag”
Sportschule “Kurt-Rödel” Greiz
Freitag, 1. Juni 2018
14 bis 17 Uhr
Anfragen an die mobile Jugendarbeit: 03661 67 99 04

Antje-Gesine Marsch @09.05.2018

Werbeanzeigen