Auf zum Sommerfest nach Pansdorf

Beste Stimmung beim Sommerfest in Pansdorf
Viele Leute kamen zum Pansdorfer Sommerfest.

Zum Feiern wird wieder am 3. und 4. August nach Pansdorf eingeladen

PANSDORF. Das diesjährige Festwochenende beginnt am Samstagabend. Die Liveband „PRINZENBERGER“ und unser DJ Matthias Baumert locken sicher wieder zahlreiche junge und junggebliebene Gäste nach
Pansdorf. Hinter den Prinzenbergern stecken vier tolle gestandene Musiker, die überall für Stimmung sorgen und uns die Party rocken werden. Mit aktuellen Songs, Stimmungsmusik, Schlagern und
rockigen Klängen sorgen sie überall für gute und ausgelassene Stimmung. Tanzmusik für jeden Geschmack versprechen die Veranstalter bis weit in die Nacht.
Auch der Pansdorfer Maibaum wird an diesem Abend unter die Leute gebracht.
Der Familiensonntag startet ab 10 Uhr mit einem „Hähnewettkrähen“.
Ab 14 Uhr spielen die Original Thüringer „Waldspitzbuben“. Sie unterhalten mit ihrer handgemachten urigen Livemusik, ihren Witzen, Sketchen und Trinksprüchen. Neben regelmäßigen Auftritten deutschlandweit, spielten die Musiker auch schon in Amerika. Es tanzen die „Elsterberger Linedancer“ bei bester Unterhaltung im Festzelt zu Kaffee und hausgebackenem Kuchen.
Außerdem gibt es die 11. historische Traktorenschau mit Holzspaltvorführungen in Pansdorf.
Zahlreiche Sammler haben ihr Kommen fest zugesagt. Die Kreisjägerschaft kommt mit ihrer Schießbude.
Für die Kinder gibt es Traktorrundfahrten mit dem auf Hochglanz polierten Lanz-Bulldog aus Dörtendorf, ein Glücksrad, Eis, Kinderschminken und eine Hüpfburg. Die für ihr Fest und ihre
Gastfreundschaft bekannten Pansdorfer freuen sich wieder auf viele Besucher. Selbstverständlich ist an allen Tagen bestens für das leibliche Wohl gesorgt und der Eintritt frei.

Pressemitteilung FFW Pansdorf e.V. @17.07.2019

Bilder von 2018

Werbeanzeigen