Ausstellung mit Tombola und Tierverkauf der Ziergeflügelzüchter und Vogelliebhaber Greiz e.V.

Ausstellung mit Tombola und Tierverkauf der Ziergeflügelzüchter und Vogelliebhaber Greiz e.V.
Vereinsvorstand Renè Peuckert (hi.l.) und sein Stellvertreter Uwe Vetterlein (hi.r.) sowie die Vereinsmitglieder Dieter Amthor, Helga Weiß und Franz Peuckert.

Finken, Sittiche, Kakadus & Co.
Liebevoll arrangierte Ausstellung präsentiert Ziergeflügel und Exoten und weckte großes Interesse – nicht nur bei Insidern

GREIZ. Fröhliches Vogelgezwitscher verbinden die meisten Menschen mit dem Frühling. Nicht so die Freunde des Vereins der Geflügelzüchter und Vogelliebhaber Greiz e.V., die jährlich im Herbst in ihre Ausstellung einladen. Eine „kleine Meise“ zu haben, ist für Renè Peuckert und Uwe Vetterlein nichts Schlimmes. Als Vogelzüchter müsse man schon etwas verrückt sein, wie der Vorstand des Vereins und sein Stellvertreter gestehen. Am Freitagnachmittag wurde in Räumen des Marktes für Haus, Hof und Garten in der Brunnengasse 14 eine Schau eröffnet, die an drei Tagen Finken, Sittiche und Kakadus präsentiert. „Zum 46. Mal“, wie die beiden Männer stolz berichten. Im vergangenen Jahr habe man zudem den 50. Jahrestag der Vereinsgründung begehen können. Bereits am Mittwoch hatten die etwa zwei Dutzend Zuchtfreunde begonnen, die Ausstellung aufzubauen ´. „Jeder hilft auf seine Weise“, so Renè Peuckert. Das reicht vom Aufstellen der Volieren über das Ausgestalten bis hin zu Futterverkauf und Ausstellungseinlass. Das Altersspektrum in unserem Verein reicht von 21 bis 76 Jahren, wie Peuckert berichtet. Ins Auge fällt besonders die liebevolle Gestaltung der Ausstellung. Bunte Blumen und Zweige aus unseren Gärten, auch Moose aus dem Wald verwende man, um die Volieren so natürlich wie möglich herzurichten, erklärt Helga Weiß, die einzige Frau des Vogelliebhabervereins. Zehn Vereinsmitglieder gestalten aus eigenen Züchtungen diese Schau mit etwa 120 Tieren, die nicht nur bei Insidern, sondern auch Familien und Kindern großes Interesse weckt. Zuchtfreunde aus Auerbach und Altenburg schauten sich die Ausstellung ebenfalls an und fanden lobende Worte. Auch Renè Peuckert und Uwe Vetterlein offerieren hier ihre Züchtungen Kanarien, Halsbandsittiche und afrikanische Finken. Großes Interesse gilt auch dem Tier-und Futterverkauf. Wir bieten Wellensittiche, Kanarienvögel und Zebrafinken aus eigener Zucht an, wie Uwe Vetterlein hinweist. Nun hoffen die Vogelliebhaber auf regen Besuch der Exposition. Im Schnitt besuchen sie 300 bis 400 Leute, wie die Vereinsfreunde aus Erfahrung wissen. Diese Zahl erhoffen sie sich auch für dieses Jahr.

Antje-Gesine Marsch @12.10.2012

Werbeanzeigen

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Dienstag, 24.04.2018 um 19:30 Uhr
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    im Rahmen der Aktion „OTZ Thüringen hilft“ Zünftige Märsche, beliebte Musicalmelodien und bekannte klassische Stücke...
    Buchen » Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
  • Freitag, 27.04.2018 um 18:30 Uhr
    „Alice – Ein Rockmusical“
    „Alice – Ein Rockmusical“
    Ein junges Mädchen inmitten eines bunten Treibens verrückter Traumgestalten Lewis Carrol schreibt in ein Buch...
    Buchen » „Alice – Ein Rockmusical“

Auch das könnte Sie Interessieren

Rita und Lothar Hartmann feierten Diamantene Hochzeit
Jubiläen

Rita und Lothar Hartmann feierten Diamantene Hochzeit

Bereits am Silvestertag 2015 beging das Greizer Ehepaar das Fest im Kreis der Familie GREIZ. Weißer Flieder zierte den Kaffeetisch, an den die Eheleute Dr. Lothar und Rita Hartmann den Bürgermeister der Stadt Greiz, Gerd […]

Werbeanzeigen
Johanna Kriester
Babygalerie 2014

Herzlich willkommen, liebe Johanna Kriester

Die Stadt Greiz begrüßt ihre neuen Erdenbürger GREIZ. Gleich noch ein zweites Sonntagskind konnte in der Geburtshilflichen Abteilung des Greizer Krankenhauses am 12. Januar begrüßt werden: Johanna Maria Meta Kriester ist das erste Kind von […]

Werbeanzeigen
Kita Freundschaft feiert dreißigjähriges Jubiläum
Jubiläen

Kita Freundschaft feiert dreißigjähriges Jubiläum

Kindertagesstätte “Freundschaft” begeht mit einer Festwoche ihr 30-jähriges Bestehen GREIZ. „Der Erwachsene achtet auf Taten. Das Kind auf Liebe.“ Mit diesem aus Indien stammenden Zitat beschrieb die Leiterin der Kindertagestätte „Freundschaft“, Sylvia Seifert treffend die […]

Werbeanzeigen
81 Fünftklässler am Greizer Ulf-Merbold-Gymnasium begrüßt
Schule/Gymnasium

81 Fünftklässler am Greizer Ulf-Merbold-Gymnasium begrüßt

Mit einem kleinen Programm wurden 81 Fünftklässler am Greizer Ulf-Merbold-Gymnasium begrüßt GREIZ. Für 81 Schüler begann heute am Ulf-Merbold-Gymnasium ein neuer Lebensabschnitt. In vier Klassen werden die Fünftklässler von den Pädagogen Herr Klein, Herr Fortdran, […]

Werbeanzeigen
Gottesackerkirche Greiz
Aus alten Zeiten

100 Jahre Gottesackerkirche in Greiz

Bestattungskirche, Singehaus, Lazarett und Gotteshaus GREIZ. Am Sonntag jährt sich die Weihe der Gottesackerkirche auf dem Alten Friedhof zum einhundertsten Mal. Eine Friedhofskapelle gab es hier allerdings schon länger. Ein kleiner, schlichter Bau, der gemeinsam […]

Werbeanzeigen
Greizer Theaterherbst: Eröffnungsinszenierung: Der Teufel mit den Titten
Greizer Theaterherbst

XXV. Greizer Theaterherbst: Jubiläumsfestival präsentiert brillante Bühnenkunst

XXV. Greizer Theaterherbst endet nach neun Tagen und 23 Veranstaltungen GREIZ. Nach dem Gastspiel „Die besseren Wälder“ der Theatergruppe Reaktionsraum Rudolstadt und einem Abschlussfest schloss sich am Samstag der Vorhang des XXV. Greizer Theaterherbstes. Das […]

Werbeanzeigen