Werbeanzeigen

Beste Stimmung beim Sommerfest in Pansdorf

Beste Stimmung beim Sommerfest in Pansdorf
Viele Leute kamen zum Pansdorfer Sommerfest.

Am Wochenende wurde in Pansdorf kräftig gefeiert – Traditionelles Fest wurde bei bestem Sommerwetter begangen

PANSDOF. Alles auf nach Pansdorf! hieß es am Wochenende, als zum traditionellen zweitägigen Dorffest eingeladen wurde. Trotz teils sengender Hitze kamen die Pansdorfer in Scharen und begrüßten zudem eine Vielzahl von Gästen.
Am Samstagabend sorgten die Live-Band “De Erbschleicher” und DJ Matthias Baumert für beste Stimmung und lockten mit ihrer Musik Junge und Junggebliebene auf die Tanzfläche.
Wie die Freiwillige Feuerwehr informiert, wurde an diesem Abend auch der Maibaum unter die Leute gebracht.
In den Familien-Sonntag wurde mit dem Hähnewettkrähen gestartet; am Nachmittag gab es heitere musikalische Unterhaltung mit den Original Thüringer Waldspitzbuben im Festzelt bei Kaffee und Kuchen.
Einen mit viel Applaus honorierten Auftritt erlebte auch die Kinder- und Teenie-Showtanzgruppe der Greizer Faschingsgesellschaft.
Viele Einheimische und Gäste interessierten sich vor allem für die 10. historische Traktorenschau. Holzspaltvorführungen bereicherten das Programm; die Kreisjägerschaft Greiz zeigte mit ihrem Wagen ebenfalls Präsenz.
Die jüngsten Festgäste konnten mit dem auf Hochglanz polierten Lanz-Bulldog aus Dörtendorf eine Runde durchs Dorf fahren; am Glücksrad drehen oder sich auf der Hüpfburg austoben.
Ein entspanntes Fest, bei bestem Sommerwetter und schönem Miteinander – befanden die Besucher einhellig.

Antje-Gesine Marsch @07.08.2018

Werbeanzeigen