24. April 2017

In den Konferenzraum der Vogtlandhalle luden am Montagabend Sandro Witt vom DGB Ostthüringen sowie Fabian Wagner und Mikis Rieb von der Mobilen Beratung in Thüringen „Für Demokratie – gegen Rechtsextremismus“ mobit ein.

GREIZ. Ihr Kommen hatten auch die Landrats- bzw. Bürgermeisterkandidaten Martina Schweinsburg (CDU), Joachim Brock (FDP), Ines Zipfel (Die Linke) und Dr. Jörg Geißler (IWA) sowie Gerd Grüner (SPD), Detlef Zietan (IWA) und Christian Wächter (Die Linke) zugesagt, um sich im Vorfeld der Kommunalwahlen den Interessierten vorzustellen. Bereits vor Wochen hatte Gewerkschafter Witt den Kandidaten eine Anzahl von Fragen zugeschickt, die schriftlich beantwortet und auf der Webseite www.thueringen.dgb.de veröffentlicht wurden.