Vogtlandspiegel

Diakonieverein Carolinenfeld: Ist Oma jetzt im Himmel oder doch im Sarg?

Diakonieverein Carolinenfeld: Ist Oma jetzt im Himmel oder doch im Sarg?

Zur Kinderbuchausstellung: Wie Kinder mit Tod und Trauer umgehen lädt der Diakonieverein Carolinenfeld ins 10aRium ein

GREIZ. Irgendwann wird jedes Kind einmal mit Vergänglichkeit, Tod und Trauer konfrontiert, sei es beim Sterben eines Haustieres oder Familienangehörigen.

Kinder benötigen – je nach Alters- und Entwicklungsstufe – Orientierungshilfen, Rituale und Sicherheiten. Sie brauchen Eltern, die Kindern diese Themen zutrauen und sich Zeit nehmen, mit ihnen darüber zu sprechen sowie Rituale und Trauerprozesse vorzuleben und zu erklären.

Bücher können dabei helfen, um Kindern den Umgang mit Tod und Trauer näher zu bringen. Sie öffnen einen Raum, um mit dem Kind über seine Vorstellungen und Fragen zu sprechen.

Der Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst Greiz präsentiert eine interessante Ausstellung von fast 100 Kinderbüchern aus der Sammlung von Dr. Friederike Spengler über das Sterben, den Tod und die Trauer.

Die Besucher sind eingeladen, in den ausgelegten Büchern zu blättern oder in Ruhe diese zu lesen sowie mit den Ehrenamtlichen und der Koordinatorin, Jeannette Reinhold, des Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst ins Gespräch zu kommen.

Zeit: 19. November – 11. Dezember 2019

täglich von 13 bis 16 Uhr sowie

nach Terminabstimmung (mit Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Ort: Räumlichkeiten 10aRium (Friedrich-Naumann-Straße 10) in Greiz

Kontakt: Ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst

Tel. 03661/26 17 oder Mobil 0176/24 22 34 83 bzw.

per Mail hospiz@diakonie-greiz.dehospiz@diakonie-greiz.de

Wir laden Sie herzlich zur Vernissage der Ausstellung ein:

Montag, 18. November 2019 um 18 Uhr (10arium Greiz)

mit Vortrag von Dr. Friederike Spengler (Regionalbischöfin Gera-Weimar) zur Einstimmung auf das Thema der Ausstellung

Umrahmt wird die Ausstellung außerdem von kleinen Veranstaltungen und Gesprächsrunden, die Sie der Homepage www.diakonie-greiz.dehttp://www.diakonie-greiz.de und der Tagespresse entnehmen können.

Pressemitteilung Diakonieverein Carolinenfeld @22.10.2019

Die mobile Version verlassen