„Dr. Jekyll & Mr. Hyde 2016“ in der Vogtlandhalle

"Dr. Jekyll & Mr. Hyde" in der Vogtlandhalle
Sieben Inhaftierte der JVA Hohenleuben führten in der Vogtlandhalle Greiz das Stück "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" auf. Schauspielerische Unterstützung bekamen sie von der Greizerin Raliza Pavlova.

Am Mittwochabend erlebten die Gäste im großen Saal der Vogtlandhalle Greiz die Aufführung des Stückes „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ – Akteure waren sieben Inhaftierte der JVA Hohenleuben

GREIZ. Stehende Ovationen und nicht enden wollender Beifall krönten am Mittwochabend die Aufführung des Theaterstückes „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“ in der Vogtlandhalle Greiz. Die Akteure waren Inhaftierte der Justizvollzugsanstalt Hohenleuben, die unter Leitung der Freizeitbeamtin Anke Hartmann das Stück auf die Bühne brachten.