18. Oktober 2017

Feststunde anlässlich der Übergabe der Bürgermedaille der Stadt Greiz in Silber an Winfried Arenhövel und Rudolf Kuhl

GREIZ. „Suchet der Stadt Bestes!“ Mit diesen über 2500 Jahre alten Worten des Propheten Jeremia eröffnete Dr. Uwe Grüning die Laudatio für Winfried Arenhövel, der ebenso wie Rudolf „Ruby“ Kuhl am Sonnabendvormittag im Greizer Rathaussaal mit der Bürgermedaille der Stadt Greiz in Silber geehrt wurde. Im Beisein des Bürgermeisters der Stadt Greiz, Gerd Grüner (SPD), des Vorsitzenden des Stadtrates, Dr. Andreas Hemmann (SPD), der Landrätin des Landkreises Greiz, Martina Schweinsburg (CDU), Vertretern des Stadtrates und geladener Gäste fand die Feststunde statt, die vom Streichtrio der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach mit Sergej Synelnikow, Peter Manz und Artashes Stamboltsyan musikalisch umrahmt wurde.

Advertisements