Fußgänger auf Bundesstraße

Greiz (ots) Weida: Weil ein offensichtlich betrunkener Fußgänger auf der Bundesstraße im Bereich der Fortuna-Kreuzung Richtung Weida unterwegs war, informierte ein Zeuge am Samstagabend (22.06.2019, gegen 20:35 Uhr) die Polizei. Die eingesetzten Beamten trafen vor Ort den mit über 2 Promille alkoholisiertem Mann an. Glücklicherweise kam es nicht zu einem Unfall. Die Beamten wiesen den Mann dennoch auf die Gefahr hin. Zu Straftaten kam es nicht. (KR)