Gewahrsamnahme eines 20 jährigen Mannes in Greiz

Greiz (ots) Am 28.06.2019 gegen 07:45 Uhr belästigte ein 20 jähriger Mann auf dem Schulgelände des staatlichen Berufsbildungszentrums in Greiz mehrere Schüler. Die eingesetzten Beamten sprachen dem jungen Mann daraufhin einen Platzverweis aus. Nur wenige Stunden später wurde die Polizei erneut informiert, dass genau der selbe Mann wieder das Schulgelände betreten hat. Die vor Ort fahrenden Polizeibeamten setzten nunmehr den Platzverweis durch, indem der Mann in Gewahrsam genommen werden sollte. Dieser Maßnahme widersetzte er sich, so dass die Beamten mittels körperlicher Gewalt den jungen Mann bändigen mussten. Im Anschluss wurde dieser in die Gewahrsamsräume der Polizeiinspektion Greiz verbracht. Gegen den jungen Mann wird nunmehr wegen Nötigung, Hausfriedensbruch und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.