Greiz macht größtes Gruppen-Selfie im Freistaat

Greiz macht größtes Gruppen-Selfie im Freistaat
Plakat zur Greiz nimmt an „Landeswelle Thüringen-Meisterschaft“ teil. Foto: Stadt Greiz

Die Stadt Greiz nimmt am 15. Juni an „Landeswelle Thüringen-Meisterschaft“ teil und schießt größtes Gruppen-Selfie im Freistaat

GREIZ. Die Stadt Greiz bemüht sich immer wieder, mit neuen Impulsen gerade auch für die Jugend adäquate Freizeitangebote in unserer Stadt erlebbar zu machen und neues zu versuchen.
Nach langen Gesprächen mit dem Radiosender Landeswelle Thüringen sind alle Greizer eingeladen, eine Radioparty in die Park- und Schlossstadt zu holen, die zeigt, dass Greizer für ihre Feiern auch eigenes Engagement zeigen.

Am Mittwoch, den 15.Juni, quasi als inoffizieller Auftakt zum diesjährigen Park- und Schlossfest, soll auf dem Markt der Wettbewerb „Die Landeswelle Thüringen-Meisterschaften“ stattfinden, bei dem die Stadt am Ende die Nase vorn hat, die den größten Anteil der eigenen Bevölkerung auf dem Platz versammeln kann.
2015 hat der Gewinner mit etwas über 800 Personen den Titel und somit auch die zugehörige Feier gewonnen, das können wir Greizer auch!

Bürgermeister Gerd Grüner (SPD) ermuntert alle Bürgerinnen und Bürger: „Laden Sie ihre Nachbarn, Arbeitskollegen und Freunde ein, vielleicht auch Ihre Mitarbeiter und holen wir gemeinsam den Pokal und die Party in unsere Stadt.“

Herzlich sind alle Greizer und ihre Gäste deshalb für Mittwoch, den 15.06.2016, um 12 Uhr eingeladen, auf unserem Markt sich für das größte Gruppen-Selfie im Freistaat zu versammeln. Für das leibliche Wohl während des Fotoknipsens wird sicherlich auch gesorgt sein.

Pressemitteilung Stephan Marek, Stadt Greiz @27.05.2016

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

Auch das könnte Sie Interessieren

Anton Golle
RSV/Jugend

Greizer Jugendringer bleiben trotz Niederlage an der Tabellenspitze

GREIZ. Nun ist es passiert: Nach 17 siegreichen Kämpfen haben die Greizer RSV-Ringer die erste Niederlage auf der Matte einstecken müssen, die zweite Männervertretung hatte allerdings einen haushoch gewonnenen Kampf wegen eines Regelverstoßes am grünen […]

Advertisements
Bewegender Abschied von Peter Hochel
Greiz lebt

Bewegender Abschied von Peter Hochel

Der Plauener Galerist Peter Hochel wurde vor vier Wochen aus dem Leben gerissen – Am Samstag wurde er in seiner Geburtsstadt Greiz beigesetzt GREIZ. Das letzte Notenblatt, das auf Peter Hochels Klavier lag, war Paul […]

Advertisements
Rathaus und Stadtverwaltung Greiz Schild
Stadt Greiz

Neues aus dem Greizer Stadtrat

Anfragen an den Bürgermeister GREIZ. Als letzten Tagesordnungspunkt der jüngsten Stadtratssitzung vom 29. April im Großen Rathaussaal kamen Anfragen der Fraktionen an den Bürgermeister der Stadt Greiz, Gerd Grüner (SPD) auf den Tisch: Anfang des […]

Advertisements
Playmobil-Ausstellung in beiden Greizer Schlössern zu sehen
Unteres Schloss

Greizer Playmobil-Ausstellung erfährt Besucheransturm

Spielzeugerfinder Hans Beck wurde in Greiz geboren – Ihm wurde die Exposition gewidmet GREIZ. Die Sonderausstellung „Spielzeugträume Playmobil“ im Oberen und Unteren Schloss lockt derzeit viele Tausend Besucher in die thüringische Schloss-und Residenzstadt. Was viele […]

Advertisements
Rothenthaler Alpen Nacht
Dölau

Rothenthaler Alpen Nacht wirft ihre Schatten voraus

Veranstaltungskomitee, Ortsteilrat Dölau/Sachswitz/Rothenthal und Tagesgruppe sind schon fleißig am Werkeln GREIZ-ROTHENTHAL. Alpengipfel in der Umgebung von Greiz ? Manch einer wird da den Kopf schütteln und sagen, wir sind doch nicht im Hochgebirge. Sicher, das […]

Advertisements
Kein Bild
Turniere/Freundschaftskämpfe

Fünfter Platz für Eyleen Sewina in Österreich

Turnier im Ringkampf der Frauen und Mädchen im österreichischen Wolfurt Wolfurt. Zu den wichtigsten internationalen Turnieren im Ringkampf der Frauen und Mädchen gehört seit Jahren der Wettkampf im österreichischen Wolfurt. Das traditionell Anfang Februar zur […]

Advertisements