Greiz: Sperrung Oßwaldstraße

Einsturzgefährdetes Haus zwingt zur Sperrung in Greizer Oßwaldstraße

GREIZ. Die Greizer Oßwaldstraße ist ab sofort für jeglichen Verkehr gesperrt. Grund ist ein akut einsturzgefährdetes Gebäude. Sturmtief Bennet hat den Verfall des Hauses wohl insoweit beschleunigt, dass nunmehr das Dach eingestürzt ist und weitere Gebäudeteile auf die Straße zu stürzen drohen. In den nächsten Tagen wird durch die untere Bauaufsichtsbehörde und einen von ihr beauftragten Statiker geprüft, inwieweit zur Notsicherung ein Teil der Geschosse abgetragen werden muss. Bis zum Abschluss der Notsicherung muss die Straße voll gesperrt werden.
Pressemitteilung Landratsamt Greiz @05.03.2019