Greizer Astro-Garten nimmt Gestalt an

Greizer Astro-Garten nimmt Gestalt an
Vereinschef Mathias Thiel (l.) und weitere Vereinsmitglieder der Astronomischen Gesellschaft Greiz arbeiten im Astro-Garten.

In der Kleingartenanlage „Einigkeit“ in Herrenreuth waren die Mitglieder der Astronomischen Gesellschaft Greiz im Einsatz
GREIZ. Trotz regnerischen Wetters und kühler Temperaturen hatten sich die Mitglieder der Astronomischen Gesellschaft Greiz am Samstagfrüh auf den Weg in die Kleingartenanlage „Einigkeit“ in Herrenreuth gemacht. „Hier entsteht unser Astro-Garten“, wie Vereinsvorsitzender Mathias Thiel erklärte. Doch zunächst musste die etwa 700 Quadratmeter große Fläche beräumt und plan geschoben werden. Die im Areal befindliche Gartenlaube wurde abgerissen sowie die alten Zäune entfernt. Mittels Bagger wich auch das riesige Wurzelwerk, das an den großen Bäumen haftete, der Erde. „Wir planen nun den Bau eines Holzhauses als kleines Vereinsheim“, kündigte Mathias Thiel an. Besonders freut es ihn, dass seit der Vereinsgründung am 5. April weitere fünf Mitglieder dazu kamen und nunmehr 15 Interessierte der Gesellschaft angehören. Zwei Astro-Stammtische sowie drei kleinere Arbeitseinsätze hätten in den sechs Wochen des Bestehens bereits stattgefunden. Der nächste Schritt ist nun, vier bis fünf Beobachtungsplätze einzurichten. „Das Angebot der Nutzung besteht vor allem für Schulen“, so Mathias Thiel, der mit Vereinsmitglied Michael Linke schon vor etwa vier Jahren an der Goethe-bzw. Zaschberg-Grundschule die Arbeitsgemeinschaft „Die jungen Astronauten“ ins Leben rief. Mit Modellen und optischen Messgeräten wolle man nun auch im Astro-Garten die Schüler für diese Materie begeistern. In der letzten Woche besuchte eine fünfköpfige Gruppe der Astronomischen Gesellschaft die Astronomie-Messe in Essen, um sich dort Impulse für die Vereinsarbeit zu holen, wie Vorstandsmitglied Tobias Elster erwähnte. Langfristig haben die Vereinsmitglieder den Wunsch, in Greiz eine eigene Sternwarte zu errichten. Und zur 10. Kulturnacht, die am 29. August in Greiz stattfindet, werden Mathias Thiel, Michael Linke und Tobias Elster in der Greizer Bibliothek eine Ausstellung mit Fotos aus dem All präsentieren. „Sie werden noch von vielen Aktivitäten unserer Gesellschaft berichten können“, wie Mathias Thiel bereits vorausschaute.

Weitere Infos:
www.astro-greiz.de
Kontakt über E-Mail: info@astro-greiz.de

Antje-Gesine Marsch @18.05.2014

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

Auch das könnte Sie Interessieren

Mohlsdorf kann seine Chancen nicht nutzen
Fussball

Mohlsdorf kann seine Chancen nicht nutzen

Berga schafft einen glücklichen Siegtreffer BERGA. Es begann schon wieder einmal im Vorfeld, da sich einige Mohlsdorfer Spieler nicht bereit fanden, die durch Verletzung, Sperre bzw. berufsbedingte Ausfälle geschwächte Mannschaft zu unterstützen. Dennoch machten die […]

Advertisements
Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe Herzinfarkt
Greiz lebt

Weihnachtsfeier der Selbsthilfegruppe Herzinfarkt

Adventszeit eingeläutet Selbsthilfegruppe Herzinfarkt feierte gemütlich in der Pohlitzer Gaststätte „Nostalgie“ GREIZ-POHLITZ. Langsam beginnt die Zeit der Advents-und Weihnachtsfeiern. Viele Menschen lieben es, in Geselligkeit zusammenzusitzen, bei heißem Kaffee den ersten Feststollen zu genießen und […]

Advertisements
Gemütliche Handarbeitsstunden am Sonntagnachmittag
Irchwitz/Reinsdorf

Gemütliche Handarbeitsstunden am Sonntagnachmittag

Christa Kausch lud ins Vereinszimmer von Meisels Gaststätte nach Irchwitz ein GREIZ. Wurde man vor gar nicht langer Zeit noch belächelt oder verständnislos angeschaut, wenn man in der Öffentlichkeit seine Strick-oder Häkelnadeln auspackte, sind Handarbeiten […]

Advertisements
Lese-Scout _2013
Greizer Bibliothek

Sascha Weidhaas ist Lese-Scout _2013

Mit dem Knödelgedicht konnte sich der siebzehnjährige Sascha Weidhaas beim diesjährigen von der Greizer Bibliothek veranstalteten „Lese-Scout 2013“ als klarer Sieger behaupten. GREIZ. Ich hab“ das Gedicht entdeckt, als es der Schauspieler Günter Kaufmann bei […]

Advertisements
Siegermannschaften beim 19. Turnier um den Schloß Pils-Pokal 2012
Fussball

Fußballhöhepunkt steht mit dem 20. Hallenfußballturnier um den Schloß Pils-Pokal» der Vereinsbrauerei Greiz ins Haus

Renommiertes Teilnehmerfeld wird sich spannende Begegnungen auf dem Hallenparkett liefern GREIZ. 140 Jahre Bier brauen in Greiz – die Greizer Vereinsbrauerei konnte im vergangenen Jahr dieses Jubiläum feiern. Ein mittelständisches Unternehmen, das fest in der […]

Advertisements
Kreisjugendspiele Fußball 2015
Fussball

Naitschauer Grundschüler holen sich Fußball-Goldmedaille

Elf Mannschaften aus zehn Grundschulen des Landkreises Greiz liefen auf dem Greizer Tempelwald auf und kämpften im Rahmen der Kreisjugendspiele 2015 GREIZ. Das Fußballturnier der kleinen Kicker der Grundschulmannschaften im Rahmen der Kreisjugendspiele hat scheinbar […]

Advertisements