Große und Kleine strömen zum Greizer Brauereifest

Feuerwerk über der Greizer Brauerei

Längst ist das Brauereifest zu einer festen Veranstaltung im Kalender der Stadt Greiz geworden

GREIZ. „Im Grunde braucht das Brauereifest gar keine Werbung; der Termin reicht uns“, scherzten am Samstagnachmittag einige Besucher, die mit Kind und Kegel kamen. Während sich die Jüngsten auf der Hüpfburg austobten oder die Beschäftigungsangebote des Jugendclubs Spektrum in Anspruch nahmen, konnten die Großen das Programm in der Halle verfolgen. Für die kulinarische Versorgung der Gäste war auch in diesem Jahr bestens gesorgt, so dass keiner der kleinen und großen Gäste hungern oder dursten musste.

Zur Eröffnung des Brauereifestes zog der Greizer Fanfarenzug mit seinen schmissigen Rhythmen in die Halle ein. Zudem fand auf der Bühne der traditionelle Fassbieranstich statt, zu dem Brauereichef Thomas Schäfer auch einige Gäste begrüßen konnte: MdB Volkmar Vogel (CDU), MdL Christian Tischner (CDU), Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) und den Bürgermeister der Stadt Greiz, Gerd Grüner (SPD). Auch Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) stattete dem Fest einen Besuch ab.

Der Nachmittag, der von Sängerin Jana Sammer musikalisch begleitet und moderiert wurde, hielt mit Richie Koch, dem kleinsten Andreas-Gabalier-Double, eine Überraschung bereit. Auftritte der Kleinreinsdorfer Schalmeien und der Greizer Faschingsgesellschaft GFG bereicherten das bunte Programm.

„Bierkönig des Jahres 2017 wurde unser Brauer Lehrling Eric Jedanowski“, freute sich Steffi Schäfer.

Wie in jedem Jahr wurde von den zahlreichen Gästen dem Auftritt der beliebten Partyband „Swagger“ entgegengefiebert. Die Halle bebte, als die Musiker ihr musikalisches Feuerwerk entfachten.

Ein großartiges Feuerwerk am Himmel gab es dann gegen halb 11, als der Spätsommerabend über Greiz mit bunten Farben erleuchtet wurde.

Auch in diesem Jahr können sich die Veranstalter Thomas und Steffi Schäfer samt fleißigen Team auf die Schultern klopfen – längst avancierte das Brauereifest zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Greiz.

Antje-Gesine Marsch @04.09.2017

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

Auch das könnte Sie Interessieren

45 Jahre Tiergehege der Stadt Greiz
Mohlsdorf-Reudnitz-Teichwoframsdorf

45 Jahre Tiergehege der Stadt Greiz

Vielseitiges Programm zog viele Gäste in das wunderschöne Naherholungsgebiet GREIZ. Das Naherholungsgebiet Waldhaus ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Besonders für die Jüngsten ist das Tiergehege mit seinen zahlreichen Arten immer wieder ein Anziehungspunkt. […]

Advertisements
Bunte Frühlingsboten
Greiz lebt

Heute ist Freitag, der 13.

Hat der Unglücksrabe heute wirklich seinen großen Auftritt? GREIZ. Heute ist Freitag, der 13. – ein Tag, der bei vielen Menschen, wenn sie nur daran denken, Grauen erzeugt. An diesem Tag gehen Abergläubische wieder mit […]

Advertisements
Tatiana Guderzo (MCG/ITA)
Radsport

Für die Freunde des Frauenradsports

Tatiana Guderzo gewann die letzte Etappe, Emma Johansson die Gesamtwertung ZEULENRODA-TRIEBES. Herrliches Ausflugswetter auf den letzten 106,5 km der Thüringen-Rundfahrt der Frauen 2013, rund um Zeulenroda, bedeuteten erneut heiße Temperaturen für die 73 verbliebenen Fahrerinnen. […]

Advertisements
Pokal zum 2. Balkonkastenwettbewerb
Greiz lebt

Pokal zum 2. Balkonkastenwettbewerb geht an die Greizer Vogtlandblumen GmbH

GREIZ. Die wunderschön gestalteten Balkonkästen der Firmen Garten- Landschaftsbau und Landschaftspflege Andre` Matzke, Greizer Vogtlandblumen GmbH, BLUMEN FRIGO Greiz, Gartenbau Jörg Hohmuth aus Mohlsdorf und Gartenbau Gerhard Dietzsch aus Obergeißendorf, die beim Balkonkastenwettbewerb am 1.Mai […]

Advertisements
Steffi und Thomas Schäfer
Greizer Vereinsbrauerei

Gleich drei Jubiläen auf dem Brauereifest

Geknatter und Getöse zu 90 Jahren Freia GREIZ. Drei Jubiläen auf einmal wurden am Sonnabend mit dem diesjährigen Greizer Brauereifest gefeiert. Erst einmal und fast auf den Tag genau wurde das 140-jährige Bestehen der Greizer […]

Advertisements
Sieben Musikschüler stellen sich Regionalwettbewerb "Jugend musiziert"
Bildung

Sieben Musikschüler stellen sich Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“

Von Freitag bis Sonntag findet in Rudolstadt der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ statt GREIZ/RUDOLSTADT. Wenn am Wochenende der Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ für Ostthüringen stattfindet, werden sich in Rudolstadt auch sieben Greizer Schüler der Kreismusikschule „Bernhard Stavenhagen“ […]

Advertisements