Ines Zipfel als DGB Chefin im Landkreis Greiz wiedergewählt 5. Juli 2021

Ines Zipfel als DGB Chefin im Landkreis Greiz wiedergewählt
DGB Kreisvorstand vom 3. Juli 2021 Foto: DGB

Am Samstag, den 3. Juli wurde Ines Zipfel (verdi) als Vorsitzende des DGB Kreisverbandes
Greiz von ihrem Vorstand einstimmig wiedergewählt. Im DGB Kreisverband sind Vertreterinnen und Vertreter aus fünf Mitgliedsgewerkschaften vertreten: der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), der Industriegewerkschaft Bauen, Agrar und Umwelt (IG BAU),
der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG), der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten (NGG).
Den DGB Kreisverband bewegen viele Themen, wie z. B. eine Arbeitszeitverkürzung, Gleicher Lohn für gleiche Arbeit und eine gute Rente, die zum Leben reicht. Diese sollen in den
geplanten Aktionen und Veranstaltungen thematisiert werden, so zum Aktionstag „Starke
Rente“ am 21.9., dem Internationalen Frauentag und am 1. Mai, sagt Ines Zipfel, Vorsitzende des DGB Kreisverbandes.