Kleine Kobolde der Nacht – Stunde der Fledermäuse

Einladung zur Stunde der Fledermäuse in den Pöllwitzer Wald.
Einladung zur Stunde der Fledermäuse in den Pöllwitzer Wald. Foto: Doreen Safar

Einladung zur Stunde der Fledermäuse in den Pöllwitzer Wald

PÖLLWITZ. Sie fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren – die Kobolde der Nacht! Lassen sie sich durch einen Film mit einzigartigen Aufnahmen verschiedener Fledermausarten in deren geheimnisvolle Welt entführen.
Der Fledermausexperte Harry Weidner wird im Anschluss gemeinsam mit ihnen die kleinen Nachtgeister aufsuchen, um ihnen ihr Leben und Verhalten am „flatternden Beispiel“ zu erklären. Finden sie heraus, welche Arten im Pöllwitzer Wald vorkommen, wie sie geschickt zur Jagd gehen, wie sie sich gekonnt, trotz Sehschwäche, orientieren und wie man ihre Stimmen für das menschliche Ohr hörbar machen kann. Die kleinen Teilnehmer können sich ein klammerndes Fledertier für zu Hause basteln.
Verlieren sie ihre Angst vor diesen schützenswerten Tieren und vielleicht ziehen auch bald bei ihnen zu Hause die ersten ein.
Anmeldung erforderlich unter 036628-955674, 0171-7791922 oder doreen.safar@gmx.net.

Service:
Am Samstag, dem 07.09.2019, um 18.30 Uhr (ca. 2 Stunden), Treffpunktam Wanderparkplatz Pöllwitzer Wald an der B94 Ortsausgang Neuärgerniß, 6€/Teilnehmer (inklusive leckerer Snacks und Getränke)

Pressemitteilung Doreen Safar @03.08.2019

Werbeanzeigen