Köstritzer Kreispokal: Blau-Weiß 90 Greiz siegt mit 5:0

Köstritzer Kreispokal: Blau-Weiß 90 Greiz siegt mit 5:0
Daniel Renner kämpft im Strafraum der Lawo-Kicker um das runde Leder. Foto: Michael Frotscher

In der 1. Runde um den Köstritzer Kreispokal besiegt die Mannschaft Blau-Weiß 90 Greiz die Langenwolschendorfer Kickers mit 5:0

GREIZ. In der ersten Runde um den Köstritzer Kreispokal besiegte am Samstag die Mannschaft Blau-Weiß 90 die Langenwolschendorfer Kickers mit einem 5:0. Torschützen waren Daniel Renner in der 16. Minute, Michel Lott in der 21. Minute, Ronny Poltsch in der 26. Minute. Gleich doppelt ins Netz traf David Himmer in der 71. und 80. Spielminute.

Torschützen:
(16′) Daniel Renner(SV BLAU-WEISS 90 GREIZ)
(21′) Michel Lott(SV BLAU-WEISS 90 GREIZ)
(26′) Ronny Poltsch(SV BLAU-WEISS 90 GREIZ)
(71′) David Himmer(SV BLAU-WEISS 90 GREIZ)
(80′) David Himmer(SV BLAU-WEISS 90 GREIZ)?

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz