Krankenhaus: Kostenfreier Parkplatz für E-Autos

Krankenhaus: Kostenfreier Parkplatz für E-Autos
Ab jetzt kann man auf dem Areal auf dem Gelände des Kreiskrankenhauses Greiz kostenlos sein E-Auto abstellen. Foto: Landratsamt Greiz

Kostenfreier Parkplatz für E-Autos nun auch auf dem Areal des Kreiskrankenhauses Greiz

GREIZ. Unternehmer Klaus-Dieter Volger aus Mohlsdorf, lokaler Partner für den Landkreis Greiz im Modellprojekt „Landaufschwung“ denkt mittlerweile über die Erweiterung des E-Fahrzeugbestandes nach. Der E-Golf, der gegenwärtig durch den THD Fahrdienst Trommer sozusagen einem Dauertest unterzogen wird, liefert bislang nur positive Rückmeldungen von Fahrern und Fahrgästen. Rund 160 Kilometer hält die Batterie im Sommer durch, im Winter, wenn man mit Licht und Heizung unterwegs ist, ist die Reichweite etwa 40 Kilometer geringer.

Fahrer und Fahrgäste verblüfft der Golf zuallererst durch seine nahezu geräuschlose Fahrweise, „bis auf wenige Besonderheiten, die man halt beachten muss, fährt sich das Auto eben wie ein Golf“, so Klaus-Dieter Volger, der ein Verfechter der E-Mobilität ist. Insofern begrüßt er das enger werdende Netz an Service- sprich Ladestationen und Stellflächen für E-Autos. Ladestationen gibt es mittlerweile nicht nur am Firmensitz in Mohlsdorf, sondern auch in Greiz oder in Zeulenroda. Zusätzlich gibt es kostenfreie Parkplätze für E-Mobile, wie etwa am Landratsamt Greiz und jetzt auch am Greizer Krankenhaus gleich hinter dem „roten Haus“.

Hintergrund des E-Mobilität-Projektes ist es, das klassische Angebot des Personennahverkehrs durch individuelle und nachhaltige Angebote zu ergänzen. Geplant ist der Aufbau eine E-Mobilflotte, die dann jedermann für Fahrten vom Dorf in die Stadt, zum Arzt oder aufs Amt nutzen kann. Auf diese Weise soll gerade die weniger mobile Bevölkerung die Chance erhalten, unabhängig von Bus- oder Bahnfahrplan von A nach B im Landkreis zu gelangen. „Auch das ist Sicherung der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum“, sagt Ellen Rössel von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt, die als Förderlotse die Vorhaben im Modellprojekt begleitet.

Pressemitteilung Landratsamt Greiz @27.07.2016

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Freitag, 18.08.2017 um 19:30 Uhr
    MDR Musiksommer – Sommersinfonik
    MDR Musiksommer – Sommersinfonik
    Zwei junge Künstler mit Werken von Sibelius und Brahms beim MDR Musiksommer Ziemlich jung, zielstrebig...
    Buchen » MDR Musiksommer – Sommersinfonik
  • Sonntag, 20.08.2017 um 10:00 - 16:00 Uhr
    7. Greizer Mineralien- und Schmuckbörse
    Der Ellefelder Mineraloge Sven Tröger war zum ersten Mal zur Mineralien-und Schmuckbörse in Greiz dabei. Der dreizehnjährige Enrico Brauer lässt sich von ihm die Flussspate erklären.
    Am 20.08. 2017 treffen sich, wie jedes Jahr im August, in der Greizer Vogtlandhalle die...
    Buchen » 7. Greizer Mineralien- und Schmuckbörse