MdL Christian Tischner: 17 Orte, 7 Tage – Begegnungen, Gespräche, Informationen

Zum fünften Mal geht CDU-Landtagsabgeordneter Christian Tischner auf Sommertour durch seinen Wahlkreis
Zum fünften Mal geht CDU-Landtagsabgeordneter Christian Tischner auf Sommertour durch seinen Wahlkreis

Zum fünften Mal geht CDU-Landtagsabgeordneter Christian Tischner auf Sommertour durch seinen Wahlkreis

GREIZ. Die nunmehr fünfte Sommertour des Landtagsabgeordneten Christian Tischner startet am 26. August 2019 in Wünschendorf und führt bis zum 9. September in sieben Tagen durch 17 Orte seines Wahlkreises. „Das werden sieben Tage voller Begegnungen und Gespräche, die mir wertvolle Impulse für meine politische Arbeit geben“, freut sich der Landtagsabgeordnete, der für eine zweite Legislaturperiode im Thüringer Landtag kandidiert. Die Lebensqualität im ländlichen Raum steht bei Tischner stets im Mittelpunkt der Arbeit. Seine Tour ist ein spannender Mix aus Wirtschaft, Handwerk, Landwirtschaft, aus Kinderbetreuung und Pflege bis zur Arbeit der Feuerwehr, der Sport- und anderen Vereine, die in Dorf und Stadt für Leben sorgen. Die Tourismusentwicklung wird in Greiz im Mittelpunkt stehen, wenn Gastronomen und Betreiber von Hotels und Ferienwohnungen zu einem Stammtisch in der Stadtmühle zusammenkommen.

Programm

Montag, 26. August 2019

Lebenswertes Wünschendorf – Innovation und Kreativität

9:00 Uhr

Innovativ & traditionell: Otto Crienitz KG Obermühle – Familientradition über Generationen

Betriebsbesuch und Gespräch mit Inhaberfamilie Scharf über Traditionen, Innovationen und Herausforderungen

Am Mühlgraben 4, 07570 Wünschendorf

10:30 Uhr

Klein & kreativ: Evangelischer Kindergarten Endschütz

Besuch und Gespräch u.a. über neuen Kreativraum

Endschütz 30, 07570 Endschütz, Tel.: 036603/88208

13:00 Uhr

Motiviert & stark: Vereine treffen Politik im Märchenwald

Gespräch mit Vereinsvertretern und Bürgermeister Geelhaar zu Engagement der Vereine und Stand nach Unwetter im Märchenwald

Fuchstalstraße 14, 07570 Wünschendorf, Tel.: 036603/607981

Mittwoch, 28. August 2019

Lebenswertes Berga/Elster – Gutes für alle Generationen

10:00 Uhr

Menschlich & modern: Tagespflege im Elstertal

Besuch der neuen Einrichtung und Fachgespräch mit GF Marion Fröhlich über Pflege im ländlichen Raum

Schlossstr. 2, 07980 Berga/Elster

12:00 Uhr

Vielseitig & fair: Pöltzschtal Agrar GmbH Markersdorf

Betriebsbesuch und Fachgespräch mit GF Mittenzwey über die Situation der regionalen Landwirtschaft

Markersdorf 28, 07980 Berga/Elster

14:00 Uhr

Bedrohlich & erforderlich: Notfallpatient Wald – Waldschäden im Elstertal

VorOrtTermin mit Forstamtsleiter Karsten Schröder zum Thema Waldsterben durch Trockenheit und Borkenkäferbefall

Treffpunkt an der Straße nach Großdraxdorf

Donnerstag, 29. August 2019

Lebenswertes in Rückersdorf, Kauern und Paitzdorf: Was der Mensch so braucht

10:00 Uhr

Innovation: DynaTech Rückersdorf –Technik für Bildung

Betriebsbesuch und Fachgespräch über innovative Bildungstechnik und Mittelstand im ländlichen Raum

Am Brand 4, 07580 Rückersdorf

12:00 Uhr

Genuss: Land-Fleischerei Oertel GmbH, Kauern

Betriebsbesuch und Fachgespräch mit Geschäftsführung über Traditionshandwerk im ländlichen Raum

Kaimberger Straße 2, 07554 Kauern

15:00 Uhr

Freizeit: Vereinsleben im ländlichen Raum, Paitzdorf

Gespräch mit Feuerwehrverein und anderen Ehrenamtlichen bei Bürgermeister Jörg Trillitzsch und Rundgang Gemeinde(haus)

Gemeindehaus, Paitzdorf Nr. 60, 07580 Paitzdorf

Freitag, 30. August 2019

Erstklassig, Einzigartig, Erfahren: Wirtschaft und Tourismus in Greiz

09:00 Uhr

Erstklassig: Profol Kunststoffprodukte GmbH

Betriebsbesuch und Gespräch mit Geschäftsführer & Projektleiter Jörg Dörfel über Potenziale von Industrieansiedlungen im ländlichen Raum

Geraer Straße 3, 07973 Greiz

13:00 Uhr

Einzigartig: Bauen auf dem Oberen Schloss

Rundgang und Gespräch über Sanierungsarbeiten und Nutzung des Greizer Wahrzeichens mit Tourismuspolitiker Andreas Bühl, MdL, Bürgermeister Alexander Schulze und Matthias Hamann

Oberes Schloss Nr. 5, 07973 Greiz

15:00 Uhr

Erfahren: Tourismusstammtisch mit Stadtführern und Gastgebern

Gespräch mit Akteuren und Anbietern im Tourismusbereich über Stärken und Perspektiven des Tourismus im Thüringer Vogtland mit Tourismuspolitiker Andreas Bühl, MdL und Bürgermeister Schulze

Stadtmühle, Burgplatz 10, 07973 Greiz

Montag, 2. September 2019

Lebenswertes in Paitzdorf, Ronneburg und Korbußen: Starke Unternehmen und seltene Handwerkskunst

09:00 Uhr

Nachhaltig: Karl Bachl Kunststoffwerk Karl Bachl GmbH und Co. KG

Betriebsbesuch und Firmengespräch über Unternehmen, Produkte und aktuelle Entwicklungen

Am Blauen Berg 1, 07580 Paitzdorf (an der L1081)

11:00 Uhr

Einmalig: Schmuck- und Korpusgürtlerei Manfred Schulze

Einmaliges Handwerk in Thüringen

Rosa-Luxemburg-Str. 1, 07580 Ronneburg

14:00 Uhr

Verdoppelt: BIKAR Aluminium GmbH – 10-jähriges Firmenjubiläum

Firmenbesuch und neuerliche Entwicklungen/Investitionen am Standort

Bikarstr. 1, 07554 Korbußen

Donnerstag, 5. September 2019

Lebenswertes Braunichswalde und Großenstein: blühend, ländlich und sportlich

10:00 Uhr

Blühend: Gärtnerei Elke Henkel

Fachgespräch mit Betriebsrundgang

Bahnhofstraße 30, 07580 Braunichswalde

12:00 Uhr

Ländlich: AGG Agrargenossenschaft Großenstein

Gespräch mit Geschäftsführer Frank Schumann und Landwirtschafts-vertretern über aktuelle Entwicklungen in der regionalen und überregionalen Landwirtschaft sowie Situation nach dem Brand

Am Bahnhof 10, 07580 Großenstein

15:00 Uhr

Sportlich: SSV 1938 Großenstein

Infogespräch über Vereinsarbeit und Wiederaufbau Sportlerheim mit Steffen Schröder und weiteren Vereinsmitgliedern

Sportplatz Großenstein, Am Drosener Weg, Großenstein

Montag, 9. September 2019

Lebenswertes Mohlsdorf-Teichwolframsdorf: Elektromobilität- soziale Fürsorge – sanfter Tourismus

10:00 Uhr

Bauen: Firma Volger Mohlsdorf

Firmenbesuch und Infogespräch über Entwicklungen, Perspektiven und Projekt „Elektromobilität im Landaufschwung“ mit Inhaberfamilie

Greizer Str. 18, 07987 Mohlsdorf, Tel.:03661/45000

11:30 Uhr

Leben: Wohnheim für Menschen mit Behinderungen

Angebote der Lebenshilfe Greiz e.V. und Fachgespräch über Leben mit Behinderung im ländlichen Raum

Bahnhofstraße 1, 07987 Mohlsdorf

13:00 Uhr

Glauben: Christliche Ferienstätte Reudnitz

12000 Übernachtungen im Jahr.

Burg 10, 07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf, Tel.: 03661/44050

15:00 Uhr

Ansichten: Ortsgrundgang in Teichwolframsdorf

Gespräch und Ortsrundgang mit OT-BM Gerd Halbauer und Gemeindevertretern in Teichwolframsdorf

Treffpunkt: Hauptstraße 53A, 07987Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

17:00 Uhr

Ehrenamt: Freiwillige Feuerwehr Teichwitz

Gespräch mit Bürgermeister Steffen Wolff, Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und Bürgern über Leben und Ehrenamt im ländlichen Raum

Feuerwehrgerätehaus, 07570 Teichwitz

Pressemitteilung MdL Christian Tischner @22.08.2019