Modellversuch zur Fachkräftesicherung wichtig für Ostthüringen

MdB Volkmar Vogel plädiert für Perspektiven in der Heimat

MdB Volkmar Vogel plädiert für Perspektiven in der Heimat

MdB Volkmar Vogel plädiert für Perspektiven in der Heimat
Zusammen mit seinen Projektpartnern stellte Matthias Matuszewski, Geschäftsführer der ifw MBZ GmbH (3.v.r.), den
beiden Bundestagsabgeordneten Volkmar Vogel (5.v.r.) und Tankred Schipanski (4.v.r.) das Meuselwitzer Modellprojekt vor.
Foto: MdB Volkmar Vogel
BERLIN/GREIZ. Gute Projekte brauchen Befürworter. Der Modellversuch der ifw Meuselwitzer BildungsZentrum GmbH (ifw MBZ) zur Fachkräftesicherung in Ostthüringens regionalen Unternehmen ist aus Sicht der beiden Thüringer CDU-Bundestagsabgeordneten Volkmar Vogel und Tankred Schipanski ein solch unterstützenswertes Projekt. Die Zusammenarbeit des Meuselwitzer Bildungszentrums mit dem Institut für Berufs- und Betriebspädagogik der Universität Magdeburg hat ein Qualifizierungsprogramm für ausbildende Fachkräfte in Unternehmen erarbeitet, das vor Ort wichtige Netzwerke knüpft, sagt Volkmar Vogel. Es bietet arbeitswilligen, aber nicht immer leicht vermittelbaren Leuten aus unserer Heimat zusätzliche Perspektiven und dient aus Sicht unserer Betriebe der Sicherung von Fachkräften in und aus unserer Region, befürwortet Volkmar Vogel das Projekt. Neben dem ohnehin stetigen Austausch über die Projektarbeit ist es bereits das zweite Mal, dass Volkmar Vogel die Vertreter des Bildunsgzentrums und der wissenschaftlichen Begleitung in Berlin während einer Sitzungswoche empfangen hatte. Gerade um die Chancen auszuloten, inwieweit das Qualifizierungsprogramm des ifw MBZ als unterstützendes Angebot für kleinere und mittlere Unternehmen weiter etabliert werden kann, stand mir mein Thüringer Bundestagskollege Tankred Schipanski als Mitglied im Bildungsausschuss mit seinem Fachwissen zur Seite, so Volkmar Vogel. Nächster Schritt wird sein, die entsprechenden Kooperationspartner im Freistaat Thüringen aus den Bereichen Wirtschaft und Verwaltung einzubinden, um eine weitere Nutzung der Ergebnisse abzustimmen, sagt Tankred Schipanski.
Ziel über allem ist es, die Erfahrungen und Ergebnisse des Modellversuchs für Thüringens Unternehmen zu nutzen.
Pressemitteilung MdB Volkmar Vogel @12.02.2014

Betreiber/Mieter gesucht:

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Sonntag, 26.03.2017 um 16:00 Uhr
    Dieter Bellmann – „Arztgeschichten“
    Dieter Bellmann - „Arztgeschichten“
    Dieter Bellmann absolvierte seine Theaterausbildung an der Theaterhochschule Leipzig, an die er später als Dozent...
    Buchen » Dieter Bellmann - „Arztgeschichten“
  • Sonntag, 02.04.2017 um 17:00 Uhr
    Kay Dörfel präsentiert „Die Legende Roy Black“
    Kay Dörfel
    Wenn ein großartiger Sänger und Entertainer musikalisch seinem Idol ganz nah ist, dann wird daraus...
    Buchen » Kay Dörfel präsentiert „Die Legende Roy Black“