Mohlsdorfer Salatkirmes: Heute startet Partywochenende rund um den Sport

Die Mohlsdorfer Salatkirmes - Eindrücke aus dem Jahr 2018
Die Mohlsdorfer Salatkirmes - Eindrücke aus dem Jahr 2018

Die Mohlsdorfer Salatkirmes 2019 findet vom 5. bis 8. Juli statt

MOHLSDORF/GREIZ. Kaum ist der Frühling richtig eingekehrt, steht schon wieder der Sommer vor der Tür und mit ihm das größte Volksfest im Umland, die Mohlsdorfer Salatkirmes. Wie jedes Jahr am ersten Juliwochenende wandelt sich das Gelände um die „Sportstätte Bernd Wezel“ zur Festmeile mit Festzelt, Kegelbahn, Autoschau und Schaustellerbetrieben.
Rund um das umfangreiche sportliche Programm, können auch 2019 die Einwohner und Gäste der Landgemeinde wieder viele Highlights entdecken, denn von den Veranstaltern wird ein bunter
Salatteller mit viel Spiel und Spaß für alle Altersklassen angerichtet.
Einige der schmackhaftesten Happen sollen hier herausgepickt werden, die Ihnen das dreieinhalbtägige Geschehen näher bringen sollen und Sie hoffentlich dazu animieren, den einen oder anderen
Programmpunkt persönlich zu erleben. Gleichzeitig möchten wir Sie auf spätere Veröffentlichungen aufmerksam machen, in denen das Programm in allen Details beschrieben wird und wo Sie sicher
auch Ihren ganz persönlichen Bestseller finden werden.
Der Tradition entsprechend gestaltet sich das Programm dieses Tages und bringt, nach der festlichen Eröffnung der Mohlsdorfer Salatkirmes 2019 durch die Bürgermeisterin Petra Pampel und dem
obligatorischen Fassanstich, um 18:00 Uhr ein Spiel der „Alten Herren“ des FSV Mohlsdorf als Opening. Danach kann das Festgelände mit Schaustellerbetrieb und Kegelbahn erkundet und bei
Partymusik dem ersten Höhepunkt entgegengefiebert werden, die Firma Stieba aus Mohlsdorf gemeinsam mit mehreren Partnern, dass ihr nicht umsonst der Ruf einer der besten Feuerwerker der
Region zu sein vorauseilt, denn mit ihrem eindrucksvollen Höhenfeuerwerk begeistern Christian Baarz und seine Mannen regelmäßig die Besucher.
Wenn die letzte Rakete ihren Weg gen Himmel gefunden hat, wartet, vornehmlich auf die etwas jüngere Generation, die Partynacht, bei der die Discothek, die uns wieder von Freitag bis Sonntag
mit ihrem Sound und Lasershoweinlagen erfreut, mit heißen Rhythmen dem hoffentlich tanzwütigen Publikum bis 0:00 Uhr einheizen wird.
Der Samstag beginnt diesmal schon um früh mit einem kleinen Turnier der Mohlsdorfer F-Junioren, die bis 12:00 Uhr den Besten unter sich ermitteln wollen. Die Gegner stehen noch nicht endgültig
fest, aber so viel sei verraten, dass dies ein spannendes Turnier wird.
Die Spannung wird hoffentlich aufrecht erhalten, wenn ab 13:00 Uhr gegen 13:30 Uhr das große Kirmesturnier im Fußball mit Klasseteams startet. Neben den Gastgebern vom FSV Mohlsdorf und
dem Pokalverteidiger kommen weitere Teams, so wie unseren erfolgreichen B-Junioren zum Einsatz. Es wird auch eine Gastmannschaft aus den „Alten Bundesländern“ erwartet.
In den Spielpausen wird das Fußballgeschehen durch kleine Schauvorführungen aufgelockert.
Nachdem die Teams ihre Pokale und Erinnerungen erhalten haben, erwarten alle Besucher mit Spannung den Partyabend und können auf dem Festgelände das eine oder andere Angebot näher in
Augenschein nehmen bevor alle Gäste gegen 21:00 Uhr in die Partynacht für Jung und Älter starten.
Ein ganz besonderes Highlight des Samstags sind die neben der Autoausstellung von Autohäusern der Umgebung, wie AH Lein, AH Trützschler, Vogtland Automobile Greiz und AH Horlbeck auf
dem Festgelände die Präsentation von hochklassigen getunten Rennwagen, welche extra für unser Fest zum Teil von weit her anreisen.
Im Festzelt wird für unsere kleinsten eine Bastelstrecke zu finden sein mit allerlei Möglichkeiten zum Herstellen kleiner Aufmerksamkeiten für Mami und Papi.
Am Sonntag beginnt das Programm um 9:30 Uhr mit dem eigentlichen Grund der Kirmes, nämlich der Erinnerung an die Weihe der neuen Mohlsdorfer Kirche am 7. Juli 1889. Mit einem Gottesdienst
unter Leitung eines Pastors erinnert die Kirchgemeinde bei Kaffee und Kuchen und mit einem kleinen Programm an das 130-jährige Bestehen im Festzelt.
Danach startet wieder das Rennen um den Kirmespokal, zu dem sich verschiedene Teams im Gummistiefelweitwurf und anderen lustigen „Sportarten“ messen und die Erfolgreichsten den „Kirmespokal 2019“ nach Hause holen können. Zeitgleich tragen auch die Volleyballer ihr jährliches Turnier aus, das wieder 4 Teams aus dem Raum Greiz zum Wettstreit bittet.
Ab etwa 15:30 werden nach der großen Zustimmung der Gäste im letzten Jahr auch diesmal wieder Schaudarbietung zu sehen sein und auch eine Tanzgruppe aus Greiz zeigt wieder ihr Können.
Was ab 17:00 Uhr folgt ist schon zur schönen Tradition geworden: Der lautstarke Auftritt der Schalmeienkapelle vom Turnverein Kleinreinsdorf, welche mit ihrem Programm nicht nur unser
Festzelt zum kochen bringt und die Gäste erneut auf den Tischen tanzen läßt.
Ein weiterer Höhepunkt ist die Verlosung der Hauptpreise unserer auch in diesem Jahr stattfindenden Tombola, bevor mit Discoklängen der Sonntagabend ausklingt.
Neben diesen Darbietungen sind viele kleine und große Belustigungen für alle Altersklassen wie Hüpfburg, Bastelstrecke und anderes mehr auf dem Festgelände zu finden sein.
Am Montag treffen ab 18:00 Uhr im Fußball-Traditionsturnier um den „Rainer Amling-Gedenkpokal“ die Teams der Männermannschaft und der „Alten Herren“ des FSV Mohlsdorf aufeinander, bevor alle Beteiligten bei einem gemeinsamen Bier oder Sekt die Kirmes 2019 ausklingen lassen.
Neben den Belustigungen der Schausteller, die wie jedes Jahr an allen Tagen eine breite Palette an Fahrgeschäften bieten, sind weitere Offerten zu finden. So wird es auch in diesem Jahr wieder die
beliebten Bowle-Stand und in den Partyzeiten eine Cocktailbar im Festzelt geben. Für das leibliche Wohl, bestehend aus Steaks und Rostern vom Grill an allen Tagen, und Fischsemmeln der Abteilung Tischtennis sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen von unseren Gymnastikdamen am Samstag und Sonntag ist ebenfalls gesorgt. Zusätzlich ist die Feuerwehr Mohlsdorf am Sonntag mit der Gulaschkanone vor Ort. Unsere Kegelsportler sind natürlich ebenfalls vertreten und bieten an diesen Tagen das beliebte Hammelkegeln auf unserer Freiluftkegelbahn. Sie organisieren auch wieder eine der
Hauptattraktionen unserer Kirmes – die beliebte Kirmes-Tombola, welche mit vielen kleinen, mehreren größeren und einigen ganz großen Preisen lockt.
Der FSV Mohlsdorf freut sich auf Ihren Besuch und verspricht Ihnen vergnügliche und spannende Stunden beim Festgeschehen rund um die „Sportstätte Bernd Wezel“ an der Greizer Straße in Mohlsdorf.

Pressemitteilung Vorstand FSV Mohlsdorf @05.07.2019

Werbeanzeigen