Werbeanzeigen

Herzlich willkommen, liebe Leonie-Alexis

Leonie-Alexis Loos
Leonie-Alexis Loos geb. am 20.02.2016 3385 g 53 cm

Die Stadt Greiz begrüßt ihre neuen Erdenbürger
GREIZ. Am Samstag, den 20. Februar erblickte Leonie-Alexis Loos in der Geburtshilflichen Abteilung des Kreiskrankenhauses Greiz das Licht der Welt. Zur Geburt wog das Mädchen 3385 Gramm bei einer Länge von 53 Zentimetern. Die Eltern Jennifer Loos und Andreas Schweiger zeigen sich von Herzen glücklich, auch die siebenjährige Lucy-Ann freut sich sehr auf ihr kleines Schwesterchen. Leonie ist eine weibliche Variante des männlichen Vornamens Leo, der mit „Die Löwin“ gedeutet werden kann. Anfang der 1980er Jahre tauchte der schöne Name erstmals in Deutschland auf – in der Hitparade der beliebtesten Namen befand er sich in den letzten Jahren immer wieder auf vorderen Plätzen. Alexis stammt aus dem Altgriechischen und kann mit “Beschützer” übersetzt werden.

Antje-Gesine Marsch @22.02.2016

Werbeanzeigen