Ökumenisches Straßenfest in der Greizer Nahmmacherstraße

Ökumenisches Straßenfest in der Greizer Nahmmacherstraße
Evangelische und katholische Christen der Stadt Greiz feierten gemeinsam das traditionelle Straßenfest - die kleine Alexandra Poltzsch wird heute getauft.

Das traditionelle ökumenische Straßenfest stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wasser und Wein“.
GREIZ. Wasser ist Leben und wo Leben schön wird, kommt die Freude, also der Wein, erklärte der Pfarrer der Herz-Jesu-Gemeinde, Dietmar Brosig das Thema. Pünktlich um 14 Uhr kaum war der letzte Glockenschlag verhallt hörte es auf zu regnen, so dass die Besucher den Gottesdienst im Freien feiern konnten. Es sollte zudem ein Taufgottesdienst sein, wie Pfarrer Brosig und der Pohlitzer Pfarrer Christian Colditz ausführten: die kleine Alexandra Poltzsch wurde durch die Taufe in die Gemeinschaft der heiligen Christen aufgenommen. Dass das Thema Wasser in den letzten Wochen ein besonders brisantes war, erläuterte Maria Trillitzsch, die in der Brückenstraße ein Schuhgeschäft betreibt. Durch die Flut hätten viele Gewerbetreibende eine Menge ihrer Ware verloren; auch die Bausubstanz sei hart in Mitleidenschaft gezogen worden. Umso mehr freue sie sich, dass die Kollekte des Gottesdienstes den Händlern der Brückenstraße zu Gute kommen soll. Zudem lobte die Geschäftsfrau vor allem die Jugendlichen, die dem Schlamm zu Leibe rückten und kräftig mithalfen, die Schäden zu beseitigen.
Dem Gottesdienst, der musikalisch vom Ökumenischen Chor unter Leitung von Albrecht Rohleder umrahmt wurde, schloss sich das Straßenfest an, das Alexander Brock und sein Organisations-Team aus verschiedenen christlichen Gemeinden der Stadt bestens vorbereitet hatten. Zum Thema passend wurden mit Hilfe von Tischler Benno Tiller kleine Holzboote gebaut, die man in den eigens aufgestellten Bassins auch zu Wasser lassen konnte; Museumsdirektor Rainer Koch bot eine Verkostung edler Weine an; wunderschöne Kunstblumen entstanden unter den geschickten Händen von Christine Schulze und Maria Bauer; einen Stand mit handgefertigten Strickereien präsentierten Liesbeth Gräßer und Margarita Arenhövel. Im großen Garten der Familie Schramm lebten alte Kinderspiele wieder auf auch zum Filzen wurde eingeladen. Einen Flohmarkt mit Spielsachen offerierten Elisabeth Czwienczek und ihre Schwester Magdalena, die die Hälfte des Erlöses ebenfalls den Greizer Flutopfern spendeten. Auch für das leibliche Wohl wurde wieder bestens gesorgt mit Rostern, Steaks, Getränken und hausgebackenem Kuchen. Schwungvolle Kaffeehausmusik spielten im Innenhof der Carolinenstraße Gretel Töpfer (Violine) und Wilfried Schneider (Piano). Die Gute-Nacht-Kirche setzte zumindest für die Kleinsten das Zeichen zum Schlafengehen. Die Großen trotzten dem strömenden Regen und kamen zum Konzert des Greizer Folk-Projektes mit Antje-Gesine Marsch (Gesang) und Ronny Kerl (Gitarre), die die tapferen Zuhörer mit handgemachter Musik in vergangene Zeiten entführten.

Antje-Gesine Marsch @29.06.2013

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

Auch das könnte Sie Interessieren

Vorschau Ringen 2. Bundesliga Nord
RSV Rotation Greiz I

Vorschau Ringen 2. Bundesliga Nord

GREIZ. In einer Woche beginnt die Saison für die Ringer in der 2. Bundesliga Nord. Durch die beschlossene Neuregelung steigen die beiden Erstplatzierten in die 1. Bundesliga auf. Auf der Seite des Deutschen Ringerbundes (Stand […]

Advertisements
Volkswacht vom 10.10.1989
Aus alten Zeiten

Retrospektive zu den Ereignissen vor dem Mauerfall am 9. November 1989

Am 9. November jährt sich zum 25. Mal der Jahrestag der Grenzöffnung zwischen der DDR und der Bundesrepublik Deutschland GREIZ. Am 9. November jährt sich[divider] Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder der Seite beschränkt. Wenn […]

Advertisements
Frank und Beate Schwabe begingen Fest der Diamantenen Hochzeit
Greiz lebt

Frank und Beate Schwabe begingen Fest der Diamantenen Hochzeit

Landrätin Martina Schweinsburg und Bürgermeister Gerd Grüner gratulierten am 10. August dem Greizer Ehepaar Schwabe zur Diamentenen Hochzeit GREIZ. Das Ehepaar Frank und Beate Schwabe konnte am 10. August auf sechzig Jahre Ehe zurückschauen und […]

Advertisements
Landtagspräsident Christian Carius stellt sich den Fragen Greizer Initiativen
Politik

Landtagspräsident Christian Carius stellt sich den Fragen Greizer Initiativen

Vor seinem Besuch der Veranstaltung „Prominente im Gespräch“ antwortet Landtagspräsident Christian Carius auf Fragen von Vertretern Greizer Bürgerinitiativen und Vereine GREIZ. „Erleben, was Greiz ausmacht“, nannte MdL Christian Tischner (CDU) als Anspruch, den Präsidenten des […]

Advertisements
Bunter Festumzug und Feuerwerk zum Park und Schlossfest 2011
Park und Schlossfest

Festumzug: GFG streut trotz Verbotes eine Prise Konfetti

Greizer Faschingsgesellschaft GFG hält sich nur bedingt ans Konfettiverbot zum Festumzug GREIZ. Tausende Zuschauer säumten zum Festumzug wieder die Straßen der Stadt Greiz. Knapp 60 Bilder waren es, die vom Greizer Fanfarenzug angeführt wurde, zu […]

Advertisements
Komm-Mit-Gottesdienst in Pohlitzer Kirche mit Kinderkirchennacht
Christliche Themen

Komm-Mit-Gottesdienst in Pohlitzer Kirche mit Kinderkirchennacht

Kinderkirchennacht mit vielfältigem Programm Dreißig Kinder gestalten am Sonntag den Komm-Mit-Gottesdienst in Pohlitzer Kirche GREIZ-POHLITZ. Etwa dreißig Kinder der verschiedensten Greizer Kirchgemeinden trafen sich am Sonnabendnachmittag bestens mit Isomatte, Schlafsack und Taschenlampe ausgerüstet im Gemeindehaus […]

Advertisements