Ostereierlauf in Greizer AWG

Ostereierlauf in Greizer AWG
Zum ersten Mal fand im AWG Mode Center Greiz ein Ostereierlauf statt. Isabell Kvarik (M.) hatte ihn organisiert. Der Osterhase überreicht kleine Präsente.

Greizer Mode Center mit lustiger Idee für Kinder
GREIZ. Der Ostereierlauf hat eine lange Tradition. Er führt zurück bis ins 18. Jahrhundert, als die Bauern noch den zehnten Teil ihres jährlichen Betrages abgeben mussten. Das ist lange vorbei, doch den Brauch gibt es bis in die Gegenwart.
Im Mode Center AWG fand der Lauf am Sonnabendnachmittag zum ersten Mal statt und ähnelte eher dem, was man von Kindergeburtstagen kennt: Ein Wettrennen, bei dem Eier auf Löffeln balanciert werden müssen. „Wir freuen uns sehr, dass so viele Kinder unserer Einladung gefolgt sind“, freute sich Isabell Kvä¡rik, die Organisatorin des kleinen Events. Zwei silberglänzende Ostereier galt es, möglichst ohne sie zu verlieren, eine kleinen Parcours rund um die Konfektionsständer zu bringen. Nicht nur die Sieger bekamen vom anwesenden Osterhasen ein kleines Präsent, auch die Zweitplatzierten gingen nicht leer aus. Die Preise von mir, der Filialleiterin, Frau Molder und dem Mode Center gesponsert, wie Isabell Kvä¡rik sagte. Den Kindern jedenfalls gefiel es, den Osterhasen auch einmal persönlich zu treffen.

Antje-Gesine Marsch @30.03.2013

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz