Pansdorf feierte

Viel Spaß und Unterhaltung gab es am Festwochenende in Pansdorf, als zum traditionellen Sommerfest eingeladen wurde.
Viel Spaß und Unterhaltung gab es am Festwochenende in Pansdorf, als zum traditionellen Sommerfest eingeladen wurde.

Zum traditionellen Sommerfest wurde am Wochenende nach Pansdorf eingeladen

PANSDORF. Viel Unterhaltung und Spaß bot auch in diesem Jahr das beliebte Pansdorfer Sommerfest. Es begann am Samstagabend mit der Liveband „PRINZENBERGER“ und DJ Matthias Baumert und lockte wieder zahlreiche junge und junggebliebene Gäste ins Festzelt.
Auch der Pansdorfer Maibaum wurde an diesem Abend unter die Leute gebracht.
Der Familiensonntag startete einem „Hähnewettkrähen“. Am Nachmittag spielten die Original Thüringer „Waldspitzbuben“.
Außerdem präsentierte sich die 11. historische Traktorenschau mit ihrer Holzspaltvorführungen.
Zahlreiche Sammler hatten ihr Kommen fest zugesagt. Auch die Kreisjägerschaft war vor Ort.

Für die Kinder gab es Traktorrundfahrten mit dem auf Hochglanz polierten Lanz-Bulldog aus Dörtendorf, ein Glücksrad, Eis, Kinderschminken und eine Hüpfburg.

Rainer Marsch @05.08.2019