Papierfabrik Open Air 2016

Papierfabrik Open Air 2016
Ganz auf Oriental geeicht zeigt sich in diesem Jahr das Pappe Open Air.

An zwei Tagen rief das Pappe Open Air in die Alte Greizer Papierfabrik

GREIZ. Am Freitag und Samstag rief das Open Air in die Alten Papierfabrik Greiz. Zwei Bühnen und ein Indoor-Floor erwarteten die Gäste. In diesem Jahr hatte der Orient in das Gelände Einzug gehalten, um bei 1001 Nacht zünftig zu feiern.

Am Freitagabend spielen Pulsar Trio, Lizzy McPretty im Swingerclub, Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts, FSPhochZwee und Phoam – am Samstag The Discoballs, Tim McMillan & Friends, Babayaga, Enero und Rafiki.
Außerdem gab es am Samstag von 14 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt einen Familiennachmittag mit Gebäudeführungen, einer Hüpfburg, Kinderschminken, Kaffee und hausgebackenem Kuchen. 15.30 Uhr fand die Premiere des Spontantheaters „Aladdin und die Wunderlampe“ statt, zu der das Spontantheater einlud.

Antje-Gesine Marsch @21.08.2016