Kein Interesse an Sprechstunde des Seniorenbeirates in Obergrochlitz

Seniorenbeirat in Obergrochlitz

Reinhard Seiffert: „Wir gehen trotzdem weiter in die Außenbezirke.“
GREIZ-OBERGROCHLITZ. Lag es nun daran, dass die Senioren des Ortsteiles Obergrochlitz keine Sorgen und Nöte haben oder an mangelnder Werbung für den Termin? „Wir wissen es nicht“, konstatierte der Vorsitzende, Reinhard Seiffert am Donnerstagnachmittag. Er musste allerdings bemängeln, dass die Information seitens des Ortsteilbürgermeisters nicht optimal weitergegeben wurde. Der Seniorenbeirat hatte sich seit seiner Neukonstituierung im Herbst vergangenen Jahres auf die Fahnen geschrieben, Sprechstunden auch in den Ortsteilen der Stadt Greiz anzubieten. In Obergrochlitz blieb dieses Angebot leider ungenutzt. „Unsere Hoffnungen haben sich nicht erfüllt“, so Herr Seiffert, der die Fragen und Anliegen der Obergrochlitzer Senioren eigentlich auf die Tagesordnung der turnusmäßigen Zusammenkunft des Beirats setzen wollte. Entmutigen lassen will er sich trotzdem nicht: „Wir gehen auch weiterhin in die Außenbezirke“, kündigt der Vorsitzende bereits den 17. September in Cossengrün als nächsten Termin an.

Ein weiterer Punkt kam im öffentlichen Teil des Sitzung des Seniorenbeirats in der Obergrochlitzer Turnhalle zur Sprache: Reinhard Seiffert hatte bei einem Vor-Ort-Termin auf Einladung des Blinden-und Sehbehindertenverbands Greiz die Möglichkeit, die Ampelanlage im Bereich der Kreuzung Dr.- Rathenau-Platz/August-Bebel-Straße prüfend in Augenschein zu nehmen. Dabei wurden erhebliche Mängel festgestellt. Das Fehlen des Signaltons und eines Leitstreifens, dessen Rippenprofil die Laufrichtung angibt, würden es den Betroffenen sehr schwierig machen, die Ampelanlage ungefährdet zu passieren. Selbst die Ostthüringer Straßenbauamt habe im Gespräch moniert, dass dieser Zustand nicht zulässig sei. „Eine erhebliche Gefahrenquelle für die Menschen“, wie Reinhard Seiffert feststellen musste. Auch die Verkehrsinsel in Richtung Eingang Landratsamt Weberstraße sei so schmal, dass weder eine Mutter mit Kinderwagen, noch ein Rollator-oder Fahrradfahrer gefahrlos stehen könne. „Nun stellt sich mir die Frage, wer hat das geplant?“, fragte der Vorsitzende in die Runde. Er werde nun die Problematik an den Bürgermeister der Stadt Greiz, Gerd Grüner (SPD) herantragen.

Antje-Gesine Marsch @23.05.2015

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Sonntag, 25.02.2018 um 17:00 Uhr
    Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
    Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
    Ein Theaterstück von Marc-Uwe Kling; Inszenierung von „Junges Theater Göttingen“ Ein Kleinkünstler lebt mit einem...
    Buchen » Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
  • Freitag, 09.03.2018 um 18:00 Uhr
    AMIGOS Gold Tour 2018
    AMIGOS Gold
    25 mal Platin, 70 mal Gold und dreimal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und...
    Buchen » AMIGOS Gold Tour 2018

Auch das könnte Sie Interessieren

Frühlingsboten
Greiz lebt

Wasserversorgung in der Kleingartenanlage Hermann Löns e.V. Greiz wird im März aufgedreht

Mitglieder der Anlage sollten Absperrventile überprüfen Greiz. Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.. so jedenfalls konnte man das in den letzten Tagen erleben. Die Frühjahrsblüher, wie Schneeglöckchen, Winterling und Krokus drücken […]

Advertisements
Nun doch acht Gewichtsklassen beim Ringen
RSV Rotation Greiz I

Nun doch acht Gewichtsklassen beim Ringen

GREIZ. Wie der Deutsche Ringer-Bund am 28. Dezember auf seiner Webseite bekannt gab, führt der internationale Ringerverband FILA ab 1.Januar 2014 doch in beiden Stilart bei den Männer und bei den Frauen, die nur im […]

Advertisements
Medi-Täschchen für Greizer Kinderklinik
Kreiskrankenhaus Greiz

Medi-Täschchen für Greizer Kinderklinik

Verein „Viel Farbe im Grau“ hatte für chronisch kranke Kinder eine besondere Idee und setzte sie in die Tat um GREIZ. Nachdem der 2012 gegründete Verein „Viel Farbe im Grau“ im Dezember vergangenen Jahres dem […]

Advertisements
Greizer Ringer mit vier Turniersiegen in Hof
Turniere/Freundschaftskämpfe

Greizer Ringer mit vier Turniersiegen in Hof

Im fränkischen Hof wurde zum dritten Mal zu Ehren des ehemaligen Ringerpräsidenten des ASV Hof das Rudi-Meinhardt-Gedächtnisturnier im freien Ringkampf durchgeführt. HOF. Der Hofer Ringerverein zog zwar im Vorjahr seine Mannschaft aus der 1. Bundesliga […]

Advertisements
Greizer Jugendchor an St. Marien auf großer Fahrt
Christliche Themen

Greizer Jugendchor an St. Marien auf großer Fahrt

Kantor Ralf Stiller und der Greizer Jugendchor an St. Marien erlebten ereignisreiche Woche in Berchtesgaden und Salzburg BERCHTESGADEN/SALZBURG/GREIZ. Mit vielen unvergesslichen Eindrücken und Erlebnissen kehrte der Jugendchor an St. Marien samt Instrumentalensemble kürzlich von einer […]

Advertisements
Momentaufnahmen der Stadt Greiz 2014
Heimatbote

Stadtgliederung Greiz

Greiz ist eine Stadt im Südosten Thüringens, unmittelbar an der Landesgrenze zu Sachsen gelegen. Sie ist die Kreisstadt des Landkreises Greiz und Mittelzentrum für den südlichen Teil des Landkreises. Die Stadt liegt im Tal der […]

Advertisements