Werbeanzeigen

Stellenausschreibung Museum Reichenfels

Museum Reichenfels
Das Museum Reichenfels sucht ab sofort einen Museumsmitarbeiter (m/w.)

Der Vogtländische Altertumsforschende Verein zu Hohenleuben e.V. (VAVH) als Träger des Museums Reichenfels sucht hauptamtlichen Museumsmitarbeiter (m/w)

HOHENLEUBEN. Der Vogtländische Altertumsforschende Verein zu Hohenleuben e.V. (VAVH) als Träger des Museums Reichenfels, Hohenleuben,
sucht ab sofort, als Krankheitsvertretung auf unbestimmte Zeit, in Teilzeit (mindestens 20 Stunden, maximal 25 Stunden pro Woche – je nach Vereinbarung) eine/n hauptamtliche/n Museumsmitarbeiter/in für das Museum Reichenfels-Hohenleuben.
Das Museum Reichenfels-Hohenleuben, eröffnet im Jahr 1950, fußt auf den Forschungen und einzigartigen Sammlungen des 1825 gegründeten VAVH und ist als überregional bedeutsame Einrichtung der Geschichtsforschung mit dem Schwerpunkt Vogtland und Ostthüringen sowie der Vereins- und Museumsgeschichte, mithin fast 200jähriger Tradition verpflichtet.
Diese erfolgt in einem weitgefassten kulturgeschichtlichen Rahmen und beinhaltet die Untersuchung, Dokumentation und Publikation der vogtländischen und ostthüringischen Historie, Landschaftsentwicklung und Naturausstattung.
Weitere Aufgaben sind die Bewahrung und Erweiterung der Sammlungsbestände, ihre Erforschung und Dokumentation sowie die Vermittlung der Forschungsergebnisse durch Publikationen, Ausstellungen, Vorträge u.a. Formen der Öffentlichkeitsarbeit.
Das seit 1951 erscheinende „Jahrbuch des Museums Reichenfels-Hohenleuben“, welches die Fortführung der 1829 begründeten Schriftenreihe des VAVH ist, wird von ca. 200 wissenschaftlichen in- und ausländischen Einrichtungen bezogen.
Seit dem 1. März 2016 obliegt die Trägerschaft des Museums Reichenfels-Hohenleuben dem VAVH, weshalb der/die Mitarbeiter/in dem Vorstand des Vereins dienstrechtlich unterstellt sein wird.
Das Tätigkeitsfeld des Mitarbeiters/der Mitarbeiterin umfasst demgemäß alle Bereiche der Museumsarbeit, insbesondere aber die Mitwirkung bei der Besucherbetreuung, der Öffentlichkeitsarbeit, der Gewährleistung der Öffnungszeiten, ferner die Übernahme von Kassendiensten und allgemeinen Verwaltungsaufgaben sowie die Übernahme technischer Dienste.

Anforderungen:
• Hohes Engagement und Einsatzbereitschaft für die Belange der Museumsarbeit,
• Kenntnisse der gängigen Office-Programme,
• Führerschein der Klasse B, ein eigener PKW und die Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW für dienstliche Zwecke (gegen Entgelt) sind wünschenswert,
• Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit – auch an Wochenenden, ferner Teamfähigkeit
• Interesse an bzw. regionalgeschichtlichen Kenntnisse, insbesondere der vogtländischen und/oder ostthüringischen Geschichte, sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Vergütung:
Die Vergütung erfolgt auf Stundenlohnbasis mit 12 Euro brutto zuzüglich monatlicher Fahrtkostenübernahme (gemäß derzeit gültiger Fassung im Einkommenssteuergesetz).

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Beurteilungen aus dem beruflichen Werdegang sowie ggf. eigene Veröffentlichungen) senden Sie bitte schriftlich bis zum 28. September 2018 an den Vogtländischen Altertumsforschenden Verein zu

Hohenleuben e.V.
z.H. Herrn Sebastian Schopplich
c/o Museum Reichenfels
Reichenfels 1a
07958 Hohenleuben

Aus Kostengründen bitten wir die Bewerber/innen, jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen verbleiben im Museum Reichenfels-Hohenleuben und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet. Gegebenenfalls entstehende Kosten bei Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.
Für Nachfragen steht Ihnen der Vorstandsvorsitzende des Freundeskreises Museum Reichenfels-Hohenleuben im VAVH e.V., Herr Sebastian Schopplich, Telefon 0365/4204317, als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.
Informationen zum Museum Reichenfels-Hohenleuben und dem VAVH als dessen Träger finden Sie unter http://www.museum-reichenfels.de und http://vavh-geschichtsverein- hohenleuben.de.

Pressemitteilung Museumsverband Thüringen @05.09.2018

Werbeanzeigen