Stillen bei Kerzenschein

Stillen bei Kerzenschein
Die Stillgruppe traf sich am Mittwochnach- mittag in der Hebammen-Praxis In guten Händen in der Greizer Carolinenstraße 26 zur Weihnachtsfeier.

Stillgruppe trifft sich in Hebammen-Praxis In guten Händen zur Weihnachtsfeier.
Jedes Baby bekommt ein Präsent.

GREIZ. Dass Schwester Isolde gut stricken kann, wissen wohl alle Mütter, die jemals im Greizer Krankenhaus entbunden haben. Auch in dieser Woche wurde sie ihrem Ruf als Strickfee gerecht und stellte kunstvoll fünfzehn kleine Baby-Schals her. Diese wurden zur Weihnachtsfeier der Stillgruppe am Mittwochnachmittag an die Muttis und ihre Kleinen verschenkt. Zudem hatte Schwester Sabine Scheller, Leiterin der Stillgruppe, von jedem Kind ein vorweihnachtliches Bild gefertigt, das ebenfalls auf den festlich geschmückten Gabentisch kam. Zunächst hörten Groß und Klein das Gedicht vom Weihnachtsschutz, ehe man gemeinsam Weihnachtslieder sang. Die Kleinsten quittierten dies mit aufmerksamem Zuhören und dem ein oder anderen fröhlichen Jauchzen. Jüngster Gast der vorweihnachtlichen Runde war der kleine Adrian Keil, der erst fünf Wochen alt ist. Stillen bei Kerzenschein ist einmal etwas ganz besonderes, wie die Mütter lachend befanden. Die Stillgruppe trifft sich immer mittwochs ab 14.30 Uhr in der Hebammen-Praxis In guten Händen in der Greizer Carolinenstraße 26.

Antje-Gesine Marsch @14.12.2011

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Sonntag, 25.02.2018 um 17:00 Uhr
    Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
    Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
    Ein Theaterstück von Marc-Uwe Kling; Inszenierung von „Junges Theater Göttingen“ Ein Kleinkünstler lebt mit einem...
    Buchen » Die Känguru Chroniken – Ansichten eines vorlauten Beuteltiers
  • Freitag, 09.03.2018 um 18:00 Uhr
    AMIGOS Gold Tour 2018
    AMIGOS Gold
    25 mal Platin, 70 mal Gold und dreimal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und...
    Buchen » AMIGOS Gold Tour 2018

Auch das könnte Sie Interessieren

Jürgen Grässlin bei Prominente im Gespräch
Prominente im Gespräch

Grenzen öffnen für Menschen, Grenzen schließen für Waffen

Jürgen Grässlin referiert im Weißen Saal über die Machenschaften der Politik und Rüstungsindustrie GREIZ. Es war schwere Kost, die Jürgen Grässlin am Donnerstagabend im Weißen Saal des Unteren Schlosses servierte. Dass Banken und Konzerne vom […]

Advertisements
Teamleiterin der GFD, Kathi Golle
Greizer Weihnachtsmarkt

Stadt Greiz im weihnachtlichen Glanz

Die Händler der Stadt Greiz haben sich in diesem Jahr besonders viel Mühe gegeben, ihre Geschäfte weihnachtlich zu schmücken GREIZ. Nur noch wenige Tage – dann öffnet der Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz und rund um […]

Advertisements
Oberingenieur Robert Wilke (1804 1889)
Aus alten Zeiten

»Selbstmord« des Göltzschtalbrücken-Erbauers nur eine Wandersage

Oberingenieur Robert Wilke überlebte Einweihung des Monumentalbaus um dreieinhalb Jahrzehnte. Schon damals zogen Feinde des Baus in fast jeder Zeitung gegen das kühne Vorhaben zu[divider] Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder der Seite beschränkt. Wenn […]

Advertisements
Geschäftsführer der Stadtwerke Weimar überbringt Spende an Dölauer Familie
Hochwasser Greiz

Geschäftsführer der Stadtwerke Weimar überbringt Spende an Dölauer Familie

GREIZ-DÖLAU. Marion Böttcher konnte es am Mittwochabend kaum fassen: der Geschäftsführer der Stadtwerke Weimar, Jörn Otto war in die Liebigstraße 1 gekommen und überbrachte der vom Hochwasser geschädigten Familie eine Zielspende in Höhe von 5000 […]

Advertisements
Greizer Musikschüler und Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach auf einer Bühne
Vogtlandhalle Greiz

Mit einem anspruchsvollen Programm zeigten die jungen Musiker ihr Können

Greizer Musikschüler gemeinsam mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach auf einer Bühne GREIZ. Die Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach und die Kreismusikschule „Bernhard Stavenhagen“ verbindet seit Jahren eine enge Zusammenarbeit. Das Gemeinschaftskonzert, das es in dieser Form seit […]

Advertisements
Nele Carmen Jennifer Hempel, Greiz
Babygalerie 2015

Nele ist erste neugeborene Greizerin 2015

Die Stadt Greiz begrüßt ihre neuen Erdenbürger GREIZ. Nachdem am Neujahrstag kurz nach Mitternacht das erste Baby des Jahres 2015 thüringenweit im Greizer Kreiskrankenhaus geboren wurde, konnte am Sonntag, den 4. Januar auch das erste […]

Advertisements