Tennis-Club Blau-Weiß Greiz: Zaunbau mit Lottomitteln gefördert

Tennis-Club Blau-Weiß Greiz: Zaunbau mit Lottomitteln gefördert
Gemeinsames Foto vor dem Tennisnetz auf der Anlage der Beethovenstraße.

Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (SPD) überreichte dem Tennis-Club Blau-Weiß Greiz einen Scheck über 3000 Euro – Zaunbau konnte mit Lottomitteln gefördert werden

GREIZ. Große Freude herrschte am Donnerstagnachmittag bei den Aktiven des Tennis-Clubs Blau-Weiß Greiz e.V., als sie aus den Händen der Thüringer Finanzministerin und stellvertretenden Ministerpräsidentin Heike Taubert (SPD) einen Scheck über 3000 Euro in Empfang nehmen konnten.
Das Geld stammt aus Lottomitteln des Freistaates. In jedem Jahr werden die im Landeshaushalt vereinnahmten Überschüsse aus den Staatslotterien als „Lottomittel“ im Haushalt veranschlagt und nach Kontingentierung durch Beschluss der Landesregierung zur Bewirtschaftung auf die einzelnen Ministerien verteilt.
Mit Lottomitteln können unter anderem sportliche Zielsetzungen gefördert werden. „Großprojekt Zaun“ nannte der Präsident des Tennis-Clubs, Klaus Richter, die Maßnahme, für die die Mittel eingesetzt werden. „Der Zaun wurde durch Sturmschäden im Frühjahr erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Wir mussten etwas unternehmen“, so Richter. Den Clubmitgliedern war klar, sich dieser Aufgabe zu stellen – und so suchten sie nach Fördermöglichkeiten. „Wichtig ist, dass wir etwas bauen wollten, was lange Zeit hält“, betont Klaus Richter.
So wurde im Thüringer Finanzministerium ein Antrag auf die Bereitstellung von Lottomitteln gestellt, der auch bald eine Genehmigung erfuhr. „Die geförderte Maßnahme gehört zwar zu den kleinen, ist dennoch von immenser Wichtigkeit für Ihren Verein“, unterstrich Heike Taubert auch in Hinblick auf die Verkehrssicherheit rund um den Irchwitzer Tennisplatz in der Beethovenstraße.
Präsident Richter bedankte sich mit herzlichen Worten für die finanziellen Mittel, versäumte auch nicht, lobend die beteiligten Firmen zu nennen, die den 90-Meter langen Zaun bauten: Caspar Bau GmbH – für die stellvertretend Bauleiter Herbert Süßenbach anwesend war – sowie die Firma Um-und Ausbau Marsch, Inhaber Raphael Marsch.
Einen Dank sprach der Präsident zudem an engagierte Mitglieder des Vereins aus, die die „Aktion Zaunbau“ tatkräftig unterstützten.

Info:
Derzeit verzeichnet der Tennis-Club Blau-Weiß Greiz e.V. 140 Mitglieder – davon 50 Kinder.
Der Verein nimmt nicht nur aktiv am Spielbetrieb des Thüringer Tennisverbandes teil, sondern organisiert auch Turniere für Mitglieder und Gäste. Großen Wert legt man auf eine ausgewogene Nachwuchsarbeit und bietet allen interessierten Kindern und Jugendlichen einen regelmäßigen Trainingsbetrieb sowie Trainingslager an.

Antje-Gesine Marsch @16.06.2017

Werbeanzeigen

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Dienstag, 24.04.2018 um 19:30 Uhr
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    im Rahmen der Aktion „OTZ Thüringen hilft“ Zünftige Märsche, beliebte Musicalmelodien und bekannte klassische Stücke...
    Buchen » Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
  • Freitag, 27.04.2018 um 18:30 Uhr
    „Alice – Ein Rockmusical“
    „Alice – Ein Rockmusical“
    Ein junges Mädchen inmitten eines bunten Treibens verrückter Traumgestalten Lewis Carrol schreibt in ein Buch...
    Buchen » „Alice – Ein Rockmusical“

Auch das könnte Sie Interessieren

Trotz tropischer Temperaturen zog Lunziger Markt Tausende an
Umland

Trotz tropischer Temperaturen zog Lunziger Markt Tausende an

LUNZIG. Jeweils am letzten Wochenende im Juli verwandelt sich das kleine Dorf in einen großen Jahrmarkt, der viele tausend Gäste aus nah und fern anzieht. Auch in diesem Jahr organisierte der Feuerwehrverein des Ortes diese […]

Werbeanzeigen
CDU-Ortsverband Greiz: Alexander Schulze einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert
CDU

CDU-Ortsverband Greiz: Alexander Schulze einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert

Unter dem Motto: Greiz kann mehr – für ein neues Miteinander“ wird Alexander Schulze in den Wahlkampf um den Bürgermeisterposten gehen REINSDORF. Nachdem in der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Greiz am 8. Januar 2018 einstimmig beschlossen […]

Werbeanzeigen
Wichtelgruppe ging mit GPS auf moderne Schatzsuche im Gommlaer Wald
Gommla

Wichtelgruppe ging mit GPS auf moderne Schatzsuche im Gommlaer Wald

Wichtelgruppe des Gommlaer Kindergartens „Waldwichtel“ erprobte den Umgang mit neuester GPS-Technik GOMMLA. Der Wald als Erlebnisraum – bei den Kindern des Gommlaer Kindergarten „Waldwichtel“ eine Selbstverständlichkeit in ihren Freizeitaktivitäten. Liegt doch der Gommlaer Wald direkt […]

Werbeanzeigen
Kleiner Streifzug über den Greizer Weihnachtsmarkt
Greizer Weihnachtsmarkt

Kleiner Streifzug über den Greizer Weihnachtsmarkt

Greizer schlendern trotz regnerischen Wetters über den Markt im Herzen der Stadt GREIZ. Selbst Nieselregen und Wetter grau in grau konnte die Greizer nicht abhalten, dem Weihnachtsmarkt am Samstag einen Besuch abzustatten. Die Idee, die […]

Werbeanzeigen
Musikschule Greiz lud zum Tag der offenen Tür ein
Bildung

Musikschule Greiz lud zum Tag der offenen Tür ein

Herausfinden, welches Instrument gefällt GREIZ. Anhören – Anschauen – Ausprobieren – hieß es am Samstagvormittag, als die Kreismusikschule „Bernhard Stavenhagen“ zum Tag der offenen Tür einlud. Zahlreiche Eltern und Großeltern hatten sich mit ihren Kindern […]

Werbeanzeigen
SV Blau-Weiß 90 Greiz verliert gegen FSV Berga
Fussball

SV Blau-Weiß 90 Greiz verliert gegen FSV Berga

In der Kreisliga Ostthüringen Staffel B verlor die SV Blau-Weiß gegen den FSV Berga mit 1:3 BERGA/GREIZ. Verloren wurde am Samstag das Kreisligapunktspiel gegen Berga. Dabei hatte der Gast auch das Glück einer Mannschaft aus […]

Werbeanzeigen