Weihnachtskonzert des Greizer Ulf-Merbold-Gymnasiums in der Vogtlandhalle

Weihnachtskonzert des Greizer Ulf-Merbold-Gymnasiums in der Vogtlandhalle
Schulleiter Jens Dietzsch bedankt sich bei allen Mitwirkenden des Konzertes.

Traditionelle Weihnachtslieder, aber auch Modernes bietet sich den Ohren der Gäste
GREIZ. Wie schnell doch so ein Jahr vergeht: Am Freitagabend war es wieder soweit, dass Schülerinnen und Schüler des Ulf-Merbold-Gymnasiums zum traditionellen Weihnachtskonzert in die Vogtlandhalle Greiz einluden. „Es ist immer wieder erstaunlich, wie viel Talent in unseren Schülern schlummert“, wie die stellvertretende Leiterin des Gymnasiums, Hannelore Spengler sagte. „Wenn man die Entwicklung der Kinder von Jahr zu Jahr beobachtet, ist das wirklich beachtlich“, ergänzte Schulleiter Jens Dietzsch, als er am Ende des Konzerts allen Mitwirkenden herzlich dankte. Im ersten Teil des Programms erklangen klassische Weihnachtslieder – instrumental und gesanglich dargeboten. Klavier, Zither, Akkordeon, Fagott, Gitarre, Klarinette, Violine – das Spektrum der Instrumente, die zum Einsatz kamen, war groß. Meisterhaft verstanden den es die Schüler, altbekanntes und neues Liedgut zu interpretieren. Gesangsdarbietungen, bspw. des Jugendchores an „St. Marien“ unter Leitung von Kantor Ralf Stiller oder der Gesangsklasse von Christiane Lorenz bereicherten das abwechslungsreiche Programm. Nach der Pause, in der im Foyer die Zwölftklässler zum Brötchenbasar einluden, wurden modernere Töne angeschlagen. Solovorträge, Ensembles oder der Musikkurs der Klasse 12 sorgte mit ihren Vorträgen für Begeisterung bei den etwa 800 Gästen. Durch das Programm des Abends führten in heiterer und charmanter Art die Zwölftklässler Maria Degel und Carl Strobel. Sie wünschten den Gästen eine besinnliche Weihnacht und ein vor allem gesundes neues Jahr. Schulleiter Jens Dietzsch gab ebenfalls die besten Wünsche zum Fest an die Konzertbesucher weiter. Zudem dankte er den Musikpädagoginnen des Gymnasiums, Frau Pönitz, Frau Figura, Frau Ludwig und Frau Kirbst für die Organisation und Durchführung des Weihnachtskonzertes, ebenso Kantor Stiller und Frau Lorenz für ihr engagiertes Mitwirken.

Antje-Gesine Marsch @07.12.2014

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Freitag, 09.03.2018 um 18:00 Uhr
    AMIGOS Gold Tour 2018
    AMIGOS Gold
    25 mal Platin, 70 mal Gold und dreimal hintereinander Nr. 1 in Deutschland, Österreich und...
    Buchen » AMIGOS Gold Tour 2018
  • Samstag, 10.03.2018 um 15:00 Uhr
    „Dschungelbuch – das Musical“
    „Dschungelbuch – das Musical“
    Turbulente Dchungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwinden: Im energiegeladenen Musical „Dschungelbuch“ erwacht der Urwald zum...
    Buchen » „Dschungelbuch – das Musical“

Auch das könnte Sie Interessieren

Mekka für Schnäppchenjäger in Vogtlandhalle Greiz
Vogtlandhalle Greiz

Mekka für Schnäppchenjäger in Vogtlandhalle Greiz

Breites Angebotsspektrum lässt die Herzen der Gäste höher schlagen GREIZ. „Seit Wochen freuen wir uns auf diesen Tag“, gestanden Frank und Nicole Büttner aus Reichenbach, die am Samstagvormittag zu den ersten Gästen des Kindersachenbasars in […]

Advertisements
Greizer Heimatbote Juni 1989
Heimatbote 80er Jahre

Greizer Heimatbote Juni 1989

Kulturspiegel für den Kreis Greiz Inhalt Juni 1989 – Stausee Greiz-Dölau – Schloßbergtunnel in Greiz – Zusehen, zuhören und auch zum Selbstmachen anregen lassen (25.[divider] Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder der Seite beschränkt. Wenn […]

Advertisements
18. Sport- und Sommerfest in Greiz-Sachswitz
Sport

Drei Tage sportlich gefeiert

Buntes Programm beim 18. Sport- und Sommerfest in Greiz-Sachswitz. Waltersdorfer gewinnen den Wanderpokal im Volleyballturnier. GREIZ-SACHSWITZ. Durchwachsen bis schön war das Wetter am Wochenende, das die Veranstalter des 18. Sport- und Sommerfest auf der Schaltisinsel […]

Advertisements
Basketball, Landesfinale bei »Jugend trainiert für Olympia«
Sport

Sieg auf der ganzen Linie für das »GutsMuths«-Sportgymnasiums

Basketball, Landesfinale bei »Jugend trainiert für Olympia«: Jena gewinnt in beiden Altersklassen GREIZ. Die Thüringer Basketballhochburg im Schulsport der Jungen ist und bleibt Jena. Die jungen Sportler des »GutsMuths«-Sportgymnasiums haben im Thüringer Landesfinale bei »Jugend […]

Advertisements
Neuer Vorstand des Theaterherbstes gewählt
Greizer Theaterherbst

Neuer Vorstand des Theaterherbstes gewählt

Mitglieder stimmen personellem Wechsel an der Spitze des Greizer Vereins zu GREIZ. Der Greizer Theaterherbst hat einen neuen Vorstand. Turnusgemäß wählten die Mitglieder während ihrer jüngsten Vereinsversammlung eine neue Leitung mit vier neuen Gesichtern. Ihr […]

Advertisements
Hilmo-Song-Contest (HSC)
Hilmo-Stad'l

Neue Stimmen braucht das Land

An Kinder und Jugendliche mit künstlerischer Begabung im Sächsischen und Thüringer Vogtland wendet sich der Wettbewerb, der jungen Sängerinnen und Sängern eine Bühne bietet. Bis 30. April 2014 kann man sich im Hilmo-Stadl anmelden, am […]

Advertisements