„Zauber der Operette“

mit dem Gala Sinfonieorchester Prag, international bekannten Solisten, Johann-Strauß Ballett

„Zauber der Operette“
„Zauber der Operette“ Foto: Agentur

Erleben Sie eine Veranstaltung der klassischen Operette mit Meisterwerken der Väter der Operette: Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppè, Jaques Offenbach, Carl Zeller und Vittorio Monti.
Auch nach über 100 Jahren fasziniert die Operette immer noch mit ihren unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen, und schon hellt sich die Stimmung auf, man möchte singen, ist einfach hingerissen von diesen Melodien. Genau das tun die Mitglieder des Gala Sinfonieorchesters Prag mit ihrem Können, mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit, sie entfesseln einen wahren Walzerrausch auf der Bühne.
Zusammen mit den internationalen Solisten, zwei Sopranistinnen, einem Tenor und dem Johann Strauß Ballett wird die schier überschäumende Melodienfülle der bekanntesten Operettenkomponisten wieder lebendig.
Aus der Fülle der Walzer, Märsche, Mazurken und Polkas hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören u.a. Titel wieder „Kaiser Walzer“, „Wer uns getraut“, „Komm in die Gondel“, „Ich bin die Christel von der Post“, „Brüderlein und Schwesterlein“, „An der schönen blauen Donau“, der „Can Can“, die „Tritsch-Tratsch Polka“ und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“.
Zum Ensemble gehört das seit Jahren bestehende und überaus bekannte Johann Strauß Ballett. Es handelt sich hierbei um ein elitäres Solistenensemble, welches sich aus den begabtesten Tänzerinnenn und Tänzern der Staatsoper Prag zusammensetzt. Das Ballett-Ensemble verfügt über einen umfangreichen Fundus herrlicher Kostüme.
Ergänzt wird das Programm mit einem großen gezeichneten Rundhorizont, welcher das romantische Panorama von Wien wiederspiegelt und eine authentische Atmosphäre der Hauptstadt der Operette schafft!
Durch das Programm führt, unterhaltsam, aber auch informativ, ein erfahrener Moderator.
Musik, Tanz und Gesang werden zu einem Bühnenereignis, das Augen und Ohren anspricht. Die unsterblichen Operetten werden so aufgeführt, wie Johann Strauß selber es sich gewünscht hätte:
als ein Rausch farbenprächtiger Kostüme, erstklassiger Stimmen und mitreißender Melodien, als ein Fest der Sinne.

Tickets für diese Veranstaltung erhalten Sie im Vorverkauf in der Vogtlandhalle Greiz unter Tel. 03661/62880 und in der Tourist-Information Greiz.
am 6. Mai 2018 um 15.30 Uhr in der Vogtlandhalle Greiz

Werbeanzeigen

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

  • Dienstag, 24.04.2018 um 19:30 Uhr
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
    im Rahmen der Aktion „OTZ Thüringen hilft“ Zünftige Märsche, beliebte Musicalmelodien und bekannte klassische Stücke...
    Buchen » Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Erfurt
  • Freitag, 27.04.2018 um 18:30 Uhr
    „Alice – Ein Rockmusical“
    „Alice – Ein Rockmusical“
    Ein junges Mädchen inmitten eines bunten Treibens verrückter Traumgestalten Lewis Carrol schreibt in ein Buch...
    Buchen » „Alice – Ein Rockmusical“

Auch das könnte Sie Interessieren

Lessing-Regelschule Greiz - Coole Schule
Schule/Gymnasium

Lessing-Regelschule Greiz – Coole Schule – und ich mittendrin

Regelschule »Gotthold Ephraim Lessing« lud zum Tag der offenen Tür ein GREIZ. Dass in einem Schulhaus von Montag bis Freitag Trubel herrscht, ist allgemein bekannt. Samstags ist das eher die Ausnahme es sei denn, es […]

Werbeanzeigen
20 Jahre TAWEG in Greizer Vogtlandhalle
Vogtlandhalle Greiz

20 Jahre TAWEG in Greizer Vogtlandhalle

Im TAWEG ist viel in Bewegung Feierlich begingen Mitarbeiter und viele Gäste aus Politik, Wirtschaft und gesellschaftlichem Leben das zwanzigjährige Bestehen des Zweckverbandes in der Greizer Vogtlandhalle GREIZ. Seinem erklärten Ziel „Wasser ist Leben“ ist […]

Werbeanzeigen
Überwältigende Resonanz bei "Ostern in den Höfen"
Galerie(n)

Überwältigende Resonanz: Ostern in den Höfen

Die Veranstaltung „Ostern in den Höfen“ wurde in ihrer ersten Auflage mit Begeisterung angenommen GREIZ. Sprachlos und völlig von der riesigen Resonanz der Veranstaltung „Ostern in den Höfen“ überwältigt, zeigten sich am Palmsonntag die Organisatoren. […]

Werbeanzeigen
Rainer Bach stellt FROSCHiges im Sommerplais Greiz aus
Sommerpalais Greiz

Rainer Bach stellt FROSCHiges im Sommerpalais Greiz aus

Chemnitzer Cartoonist übergibt Œuvre an das Greizer Satiricum GREIZ. „Frösche, Frösche, nichts als Frösche“, stellte Sommerpalais-Direktorin augenzwinkernd fest, als am Samstagvormittag im Gartensaal die Ausstellung „Heiter bis FROSCHtig“ des Chemnitzer Cartoonisten Rainer Bach eröffnet wurde. […]

Werbeanzeigen
Greizer Kinder feiern das Martinsfest
Herz-Jesu-Gemeinde

Greizer Kinder feiern das Martinsfest

Über zweihundert Kinder finden sich zum traditionellen Martinsfest im Greizer Schlossgarten ein GREIZ. Vor über 1600 Jahren setzte Soldat Martin ein Hoffnungszeichen, als er die Hälfte seines Mantels einem frierenden Bettler gab. Noch heute erzählt […]

Werbeanzeigen
Mützen gehen auf die Reise nach Brest
Greiz lebt

Mützen gehen auf die Reise nach Brest

Christa Kausch übergibt an Christiane Gräßer eine Kollektion Mützen und Kleidung für deren „Zauberer“ in Brest GREIZ. Wenn nach dem Weihnachtfest wieder ein Hilfstransport auf große Fahrt ins weißrussische Brest geht, wird auch eine Kollektion […]

Werbeanzeigen