Versprechen eingelöst

Spende in Höhe von 1000 Euro
Siegfried Dambach übergibt an die Geschäftsführerin des Diakonievereins Carolinenfeld e.V., Gudrun Dreßel (r.) und die Leiterin der Diakonie-Beratungsstelle, Antina Eichler, eine Spende von 1000 Euro.

Beratungsstelle des Diakonievereins Carolinenfeld e.V. bekommt von Hot Key e.V. Spende in Höhe von 1000 Euro überreicht
GREIZ-OBERGROCHLITZ. Mit einer Geldspende in Höhe von 1000 Euro überraschte am Mittwochvormittag Siegfried Dambach vom Greizer Hot Key e.V. die Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung des Diakonievereins Carolinenfeld e.V. auf dem Greizer Kirchplatz. Die Freude stand der Geschäftsführerin, Gudrun Dreßel und der Leiterin der Beratungsstelle, Antina Eichler dabei ins Gesicht geschrieben. „Wir sind Herrn Dambach von Herzen dankbar“, wie Gudrun Dreßel betonte, aber auch nicht verschwieg, dass sich diese Freude mit Sorge mische. Die mit dem verabschiedeten Kreishaushalt verbundenen Kürzungen für Beratungen des Diakonievereins hatten die Verringerung der Stundenzahl bei den Mitarbeitern der Beratungsstelle zur Folge. „Obwohl sich die Klientenzahl und die der Beratungen erhöht hat“, so Dreßel. „Der Bedarf an psychologischer oder sozialpädagogischer Beratung wächst ständig“, wie Antina Eichler aus zehn Jahren Erfahrungen weiß. Viele Familien, Alleinerziehende und Ratsuchende würden vermehrt die Möglichkeit in Anspruch nehmen, hier kompetente Hilfe und Unterstützung zu bekommen. Die Probleme sind vielschichtig, meint Eichler, die die Stelle auch als Seismograph dafür sieht. Nun verwende man die Geldspende von Siegfried Dambach nicht wie ursprünglich angedacht für eine Kinder- und Ferienfreizeit im Sommer, sondern zum Erhalt des Beratungsbetriebes im Allgemeinen. Trotzdem zeigt sich die Geschäftsführerin optimistisch; schließlich habe Landrätin Martina Schweinsburg (CDU) signalisiert, dass es zum Thema noch Gespräche geben werde. Siegfried Dambach löste mit der Spende ein Versprechen ein, im Rahmen des Möglichen zurückzugeben, wo es am Dringendsten nötig ist. Wie er sagte, erfülle ihn damit auch ein wenig Stolz, ein gutes Team unterstützen zu können, das solch hervorragende Arbeit leistet. Am 18. April feiert die Beratungsstelle ihr zwanzigjähriges Bestehen. Dazu veranstalten wir einen Fachtag, laden aber auch unsere Klienten und Interessierte herzlich ein , wie Antina Eichler bereits vorausschaut. So wird unter anderem der Autor Jan-Uwe Rogge zu Gast sein, der unter anderem durch seinen Erziehungsratgeber Kinder brauchen Grenzen bekannt wurde.

Antje-Gesine Marsch @09.02.2012

Advertisements

Veranstaltungen Vogtlandhalle Greiz

Auch das könnte Sie Interessieren

Fußball-Landesklasse: 1.FC Greiz - FC Saalfeld 1:1
Fussball

Fußball-Landesklasse: 1.FC Greiz – FC Saalfeld 1:1

FC Saalfeld in chancenarmen Spiel mit Pausenführung – Tempelwälder des 1.FC Greiz gleichen in der zweiten Hälfte aus GREIZ. In der Vorwoche mussten die Tempelwälder gleich mehrere Verluste hinnehmen. Nicht nur, dass man in Weida […]

Advertisements
Rechtsanwälte Dr. Jens Rabenhold, Raphael Fischer und Peter Schlegel
Firmen der Region

Greizer Rechtsanwälte Schlegel und Fischer erweitern Kanzlei

In Greiz, Zeulenroda und Schleiz ist das verstärkte Team nun präsent GREIZ. Die seit 1. Juli 2013 praktizierende Anwaltskanzlei Schlegel, Fischer & Partner, deren Maxime „Probleme sind dazu da, gelöst zu werden“ lautet, ist nun […]

Advertisements
Erste Zukunftswerkstatt in Greiz
Vogtlandhalle Greiz

Erste Zukunftswerkstatt in Greiz

Am 30. November findet im Foyer der Vogtlandhalle Greiz eine Werkstatt zum Thema Ihre Zukunftsvision für die Stadt Greiz statt GREIZ. Wann hat man schon einmal Gelegenheit, gehört zu werden, Kritik zu äußern und alles […]

Advertisements
Rathaus und Stadtverwaltung Greiz Schild
Politik

Neues aus dem Greizer Rathaus – 38. Sitzung (1)

Haupt-und Finanzausschuss tagte am Mittwochabend im kleinen Rathausaal GREIZ. Zu seiner 38. Sitzung kam am Mittwochabend der Haupt-und Finanzausschuss des Stadtrates im kleinen Rathaussaal zusammen. Folgende Tagesordnungspunkte wurden von den Mitgliedern einstimmig beschlossen. 1) 43.000 […]

Advertisements
Greizer Heimatbote Juni 1962
Heimatbote 60er Jahre

Greizer Heimatbote Juni 1962

Kulturspiegel für den Kreis Greiz INHALT Juni 1962 – Beim Kulturbund notiert – Neue Mitglieder des DKB – Zur Jahreshauptversammlung des Klubs „Alexander von Humboldt“ – Arbeitsentschließung der Ortsgruppe Greiz des DKB – Vom Leninpark […]

Advertisements
Landesliga Thüringen Ringen: RSV R Greiz II setzt Siegesserie fort
RSV Rotation Greiz II

Ringen: Zweite Greizer Mannschaft setzt Siegesserie fort

In Landesliga Thüringen steht zweite Greizer Männermannschaft kurz vor Titelverteidigung GREIZ. In der Landesliga Thüringen steht die zweite Greizer Männermannschaft kurz vor der Titelverteidigung. Die von Hans-Peter Zipfel betreute Bundesligareserve hat nach vier von sechs […]

Advertisements