Vogtland Radio: Badespaß im Greizer Sommerbad

Vogtland Radio: Badespaß im Greizer Sommerbad
Das Team vom Vogtland Radio - diesmal mit Alice...

Große und kleine Besucher hatten viel Freude am Badespaß im Greizer Sommerbad – Vogtland Radio lud zu zahlreichen Wettkämpfen ein

GREIZ. Perfekter hätte es nicht sein können: Lufttemperatur 26 Grad, Wassertemperatur 24 Grad, strahlender Sonnenschein und bestens gelaunte Gäste.
Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Vogtland Radios führte die Badespaß – Tour am Samstagnachmittag auch in das Greizer Sommerbad.
„Wir wissen, was den Kids Spaß macht“, sagte Badespaß-Moderator Uwe Riedel, der mit einem Team vor Ort war, das für gute Stimmugn sorgte.
So standen an diesem Nachmittag neben viel Musik vor allem lustige Spiele im und am Wasser im Mittelpunkt.
Glücksraddrehen, Teebeutelweitwurf oder Rasen-Ski-Lauf wurden von den Jüngsten gut angenommen.
Am Nachmittag startete der Kampf um den Titel „1. Greizer Wasserrutsch-Meister“, der in verschiedenen Altersklassen ausgetragen wurde.
„Natürlich mache ich den Anfang“, lachte Uwe Riedel legte eine gute Zeit vor.
Neben Teilnehmern im Teenie-Bereich gab es auch zwei mutige Männer und drei mutige Damen, die die Riesenrutsche in beachtlicher Zeit bezwangen.
„Schön, dass die Veranstaltung so gut angenommen wird“, zeigte sich der Chef des Greizer Bäderkomplexes, Jan Fleischer, am Nachmittag überzeugt.
Die letzte große Beach-Party fand im Jahr 2013 statt. „So eine Party gehört einfach in ein Freibad“, sagt Jan Fleischer, der gern daran anknüpfen würde. Allerdings sei die Personaldecke für die Organisation eines so großen Events einfach zu dünn.

Antje-Gesine Marsch @16.07.2018

Werbeanzeigen