Werbeanzeigen

Volksbank Vogtland eG bringt Faschingsfreude in einen Kindergarten

Kinderfasching der GFG zieht 550 kleine und große Faschingsfreunde in die Kurt-Rödel-Halle
In den blauen Ozean entführten die Minis der GFG

Für die große Faschingsfreude bewerben können sich ab heute Kindergärten aus dem thüringischen und sächsischen Vogtland

PLAUEN/GREIZ. Zwei Wochen vor Beginn der fünften Jahreszeit ruft die Volksbank Vogtland eG alle Kindertagesstätten des thüringischen und sächsischen Vogtlandes auf, sich für jede Menge Pfannkuchen zum Faschingsdienstag zu bewerben.
Die Genossenschaftsbank verlost unter allen teilnehmenden Kindergärten einen Nachmittag mit dem Bankmaskottchen Volker, jeder Menge Süßigkeiten und drei Bobby Cars.
„Unser Volker wird am Faschingsdienstag eine Kindereinrichtung in unserer Region besuchen und für eine gelungene Feier sorgen. Somit rufe ich alle kleinen Prinzessinnen und Cowboys auf, sich bei unserer Verlosung zu beteiligen”, so Vorstandsmitglied der Volksbank Vogtland eG Andreas Hostalka.
Alle Kindertagesstätten können sich vom 13.02.2019 bis einschließlich 26.02.2019 für die Faschingsfete bewerben. Um teilnehmen zu können, sollte sich jede Einrichtung mit einem kurzen Text zum Thema „Warum soll Volker gerade in eurem Kindergarten vorbeikommen, um mit Euch Fasching zu feiern?“ anmelden. Die Anmeldung kann per E-Mail oder per Post erfolgen.

Anmeldungen an:
Volksbank Vogtland eG
z. Hd. Denise Schuh
Jößnitzer Straße 5
08525 Plauen
E-Mail: denise.schuh@volksbank-vogtland.de

Teilnehmen können alle Kindertagesstätten des sächsischen und thüringischen Vogtlandes mit dem Einverständnis der Verantwortlichen der jeweiligen Einrichtung.
Die Gewinner werden durch die Volksbank Vogtland eG am 28.02.2019 benachrichtigt.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Alle Informationen zur Verlosung unter www.volksbank-vogtland.de.

Pressemitteilung Volksbank Vogtland eG @13.02.2019

Werbeanzeigen